zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Informationen für Patienten und Besucher

Die Anmeldung

In einigen Kliniken kümmern sich Mitarbeiter des Zentralen Patientenmanagements bereits im Vorfeld Ihres Aufenthalts darum, dass alle notwendige Dokumente in der Klinik sind. Die Kollegen vom Zentralen Patientenmanagement werden Sie entsprechend informieren.

Für alle anderen stationären Patienten des Universitätsklinikum Heidelberg gilt:

Melden Sie sich am ersten Tag Ihres Aufenthalts bitte zuerst mit allen erforderlichen Unterlagen bei der Patientenaufnahme im Eingangsbereich der jeweiligen Klinik, in der Sie behandelt werden, an.

Sämtliche Daten, die Sie bei der Aufnahme angeben und natürlich auch alle Informationen, die Ihre Erkrankung und Behandlung betreffen, unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht und den strengen Regeln der geltenden Datenschutzbestimmungen. Für mehr Informationen über den Schutz Ihrer persönlichen Daten, können Sie sich an den Opens internal link in current windowDatenschutzbeauftragten des Klinikums wenden.

Wenn Sie Wahlleistungen, z. B. Einzelzimmerbelegung oder Chefarztbehandlung, in Anspruch nehmen möchten, besprechen Sie dies bitte schon mit den Mitarbeitern der Patientenaufnahme.

Ihr Krankenhausaufenthalt regelt sich nach den Allgemeinen Vertragsbestimmungen (AVB) und dem aktuellen Entgelttarif. Mehr Informationen zu Leistungen, Kosten, und Abrechnungsmodalitäten finden Sie unter dem Menüpunkt Opens internal link in current windowAbrechnung und Kosten.

Bitte lesen Sie das Aufnahmeformular, das Ihnen in der Patientenanmeldung ausgehändigt wird, sorgfältig durch. Lassen Sie sich Dinge, die Ihnen nicht verständlich sind, von den Mitarbeitern der Patientenanmeldung erklären, bevor Sie das Aufnahmeformular unterschreiben.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen