zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
SFB 1118

B05 Heiland/Bendszus

Magnetresonanztomographie zur in vivo Charakterisierung der Rolle reaktiver Metabolite bei der diabetischen Neuropathie - from bed to benchside and back
Teilprojekt B05 schließt an klinische Voruntersuchungen an, bei denen wir zeigen konnten, dass Patienten mit diabetischer Polyneuropathie in der MRT fokale symmetrische Signalveränderungen in peripheren Nerven mit einem proximo-distalen Gradienten aufweisen. In diesem Teilprojekt soll systematisch im Tiermodell untersucht werden, wie die Signalveränderungen in morphologischen und neuen funktionellen Techniken mit Entstehung, Verlauf und Pathophysiologie und Konzentration von reaktiven Metaboliten zusammenhängen. Die Ergebnisse der tierexperimentellen Studie sollen nach-folgend an Patienten mit verschiedenen Formen der diabetischen Neuropathie validiert werden.

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen