zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560

Betreuung von Doktorarbeiten

Grundsätzlich ist in der MKG- Chirurgie sowohl die Betreuung von Doktoranden der Humanmedizin als auch von Doktoranden der Zahnmedizin möglich.

 

Ferner ist die Postgraduierten - Ausbildung anderer Fachbereiche, wie zum Beispiel in den Ingenieurwissenschaften, mit medizinischen Fragestellungen möglich. Hier bildet die Arbeitsgruppe für Navigation und Robotik in der Chirurgie in Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie KIT (früher: Technische Universität Karlsruhe) gute Vorraussetzungen.


Thematisch ist eine breite Fächerung in der Thematik der Doktorarbeiten möglich. Das Spektrum reicht von retrospektiven klinischen Studien bis zu molekularbiologischen, laborbasierten Promotionsarbeiten. Hier sollte immer nach individuellem Interessenschwerpunkt und nach einem ausführlichen Beratungsgespräch mit dem potentiellen Doktorvater über das Thema und den Umfang der Doktorarbeit entschieden werden.


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Leiter der Forschungsbereiche und vereinbaren sie einen Termin. Gerne steht Ihnen auch der Ärztliche Direktor der Klinik zur Beratung und Betreuung zur Verfügung.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen