Zentrum für Psychosoziale Medizin


Zentrumsbibliothek

 

Die Bibliothek des Zentrums für Psychosoziale Medizin vereint seit 2006 die Bibliotheksbestände der Allgemeinen Psychiatrie, Psychosomatik und Medizinischen Psychologie. Sie befindet sich im Gebäude der Psychosomatischen Ambulanz, Thibautstraße 2, im Bereich des Altklinikums Bergheim.

 

Die Vereinigung der Bibliotheken geht einher mit einem vereinfachten, fächerübergreifenden Zugriff auf die Fachliteratur für die Leser: Neben dem umfangreichen Monographiebestand können in der Zentrumsbibliothek ca. 80 aktuelle Zeitschriften eingesehen werden. Die historisch wertvollen Altbestände der Psychiatrie aus dem 18. und 19. Jahrhundert sind in einem gesonderten Raum im Gebäude der Allgemeinen Psychiatrie in Glasvitrinen ausgestellt. Sie sind auf Anfrage zugänglich.

 

Zusätzlich zur Zentrumsbibliothek (mit den Beständen der Fachgebiete Allgemeine Psychiatrie, Psychosomatik und Medizinische Psychologie) hat das ZPM eine Opens internal link in current windowBibliothek für die Kinder- und Jugendpsychiatrie und eine Bibliothek des Instituts für Psychosomatische Kooperationsforschung und Familientherapie.

 

Die fachliche und administrative Betreuung der Bibliothek wird seit Juli 2007 gemeinsam mit der Universitätsbibliothek Heidelberg ausgeübt. Der Bibliotheksbestand ist in HEIDI, dem zentralen Online-Katalog für die Bibliotheken der Universität Heidelberg, nachgewiesen.

 

Öffnungszeiten:

Montags, Dienstags, Donnerstags 9-12 und 12:45-16 Uhr 

Mittwochs 10-12 und 12:45-18 Uhr

Freitags geschlossen     

   

 

 

 

Bibliothekarinnen

Frauke Handschuh
Tel.: 06221-565884

 

Thibautstraße 4
69115 Heidelberg

Silke Ullmerich
Tel.: 06221-564487

 

Thibautstraße 4
69115 Heidelberg

Neuerwerbungsliste

Auf der Webseite der Universitätsbibliothek können Sie für jeden Monat direkt unsere Neuerwerbungsliste abrufen Opens external link in new window Neuerwerbungsliste

Benutzungshinweise

allgemein zugänglich, Präsenzbibliothek, Ausleihe an MitarbeiterInnen des Zentrums
Kopier- und Scanmöglichkeit vorhanden (keine Campuscard!)

Kataloge und Aufstellung

Die Bestände der Zentrumsbibliothek sind ab Erscheinungsjahr 1980 vollständig, davor teilweise in HEIDI verzeichnet. An der Einarbeitung der älteren Literatur wird gearbeitet.

Für die Altbestände der Allgemeinen Psychiatrie sowie Psychologische Tests gibt es Sonderkataloge. Die Monographien ab Erwerbungsjahr 1980 sind sachlich nach der Regensburger Verbundklassifikation (RVK) aufgestellt.

Bibliothekskennung

Lokal: ZP, Fernleihe: 16/156
Teilweise sind die Bestände noch unter den alten Bibliothekskennungen der Allgemeinen Psychiatrie (UY, 16/19) und der Psychosomatik (UT, 16/65) verzeichnet.