zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560

In unserer Cardiac Sequencing Unit verwenden wir neueste Methoden zur Genomsequenzierung. Dabei setzen wir Geräte der Firma Illumina ein. Auf unserer HiSeq Plattform führen wir folgende Leistungen durch:

 
- Komplett-Genomsequenzierung mit einer Coverage >50x.
- Whole-exome Sequenzierung
- Partial-exome Sequenzierung in Diagnostischer Coverage (>2000x)
- miRNome Sequenzierung
- Transcriptom Sequenzierung
- Bisulfite-Sequenzierung

  

   
Wir setzen auf ein Unix-Clustersystem mit 64 CPUs und 160 Terabyte Raid System. Auf unterschiedlichen Auswertepipelines können alle Aspekte der primären, sekundären und tertiären Auswertung bearbeitet werden.

Im Rahmen des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislaufforschung können für auswärtige Zentren maßgeschneiderte Projekte durchgeführt werden. Für Anfragen nehmen Sie gerne jederzeit mit uns Kontakt auf.

 

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen