zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Lila Damen und Herren
Ökumenische Krankenhaus-Hilfe - "Lila Damen und Herren"

Die Gründung 1981

Die Ökumenische Krankenhaus-Hilfe „Lila Damen“ Heidelberg wurde 1981 vom evangelischen Klinikpfarrer Rudolf Kremers gegründet. Mit zunächst fünf Mitarbeiterinnen nahm sie ihren Dienst auf. Zwischen 1988 und 2013 leitete Karin Emmer die ÖKH. In der Zeit von Januar 2013 bis Dezember 2014 übernahm Monika Messer diese Aufgabe. Danach war Ursula Costa die Leiterin dieser Gruppe.

Ab Januar 2019 hat Adelhaid Kastner-Schulz die Leitung der ÖKH übernommen.


Die „Lila Damen und Herren“ in Heidelberg gehören zu den aktivsten Gruppen in Deutschland bezüglich Mitarbeiterzahl und Umfang der Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten.

 

Die „Lila Damen und Herren“ sind zu einem festen unverzichtbaren Bestandteil des Klinikums geworden.

Die „Lila Damen und Herren“ gehören der Dachorganisation „Evangelische Kranken- und Alten-Hilfe e.V.“ an.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen