Doktorarbeiten

Es besteht die Möglichkeit, Doktorarbeiten zu verschiedenen Themen in unserer Arbeitsgruppe durchzuführen. Wir bieten effiziente Einarbeitung, engagierte Betreuung, ein kollegiales Umfeld, und – bei entsprechendem Interesse – den Einstieg in eine kardiologische Laufbahn. Wir wünschen uns solide Grundkenntnisse, Engagement und selbständige Mitgestaltung der Versuche. Die Publikation der Daten erfolgt mit Beteiligung der/des Doktorandin/-en. Über unsere Kooperationspartner besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Vermittlung eines Auslandsaufenthaltes für Teile der Doktorarbeit.

 

Bei Interesse freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch über unsere Wissenschaft mit Besichtigung des Labors. Kontaktaufnahme ist jederzeit möglich unter [Kontakt].

 

Für medizinische Doktoranden hat die Abteilung für Kardiologie ein spezielles Karriereprogramm eingerichtet, das „Cardiology Career Program“ (CCP). Unseren Doktoranden empfehlen wir die Teilnahme am CCP. Nähere Informationen finden Sie hier: Opens external link in new windowCCP. Wir unterstützen außerdem die Teilnahme am MD/PhD-Programm der Medizinischen Fakultät Heidelberg (www.medizinische-fakultaet-hd.uni-heidelberg.de/MD-PhD-Programm.9590.0.html).

 

 

[zurück zum Seitenanfang]

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt

Molekulare und Translationale Kardiale Elektrophysiologie


Medizinische Universitätsklinik

Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie

Im Neuenheimer Feld 410

69120 Heidelberg


Tel.:+49 (0) 6221-56 8855

Fax:+49 (0) 6221-56 5514


E-Mail:

Opens window for sending emailDierk Thomas

Opens window for sending emailPatrick Schweizer