zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560

Elektrophysiologische Ambulanz

Liebe Patientin, lieber Patient,

 

die elektrophysiologische Ambulanz ist eine Spezialambulanz für Patienten mit allen Formen von Herzrhythmusstörungen (u.a. Herzrasen, Herzstolpern, Vorhofflimmern, seltene angeborene Syndrome), bei denen eine weiterführende diagnostische und therapeutische Abklärung und Beratung gewünscht ist. Ein Schwerpunkt der elektrophysiologischen Ambulanz ist die Entwicklung von individuellen medikamentösen und interventionellen (gezielt eingreifend) Therapiekonzepten einschließlich der Katheterablation (Verödung), welche wir dann im Rahmen eines stationären Aufenthaltes durchführen.
Wir klären auch ab, ob bei Herzpatienten ein Herzschrittmacher oder eine kardiale Resynchronisationstherapie notwendig ist, und wir bereiten die Implantation in unserer Klinik vor. Zu unserem Behandlungsspektrum gehört weiter die ambulante Nachsorge von Patienten mit implantierten Herzschrittmachern und Defibrillatoren (ICDs).

 

Dierk Thomas (Oberarzt)
Prof. Dr. Eberhard Scholz (Oberarzt)

Kontakt

Terminvergabe:

Mo-Do: 08:00-16:00Uhr

Fr: 08:00-14:30Uhr

Tel.:06221 56-8855
Fax:06221 56-5514

E-Mail:

Opens window for sending emailelektrophysiologie@med.uni-heidelberg.de

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt

Medizinische Universitätsklinik


Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie  

Innere Medizin III

Im Neuenheimer Feld 410

69120 Heidelberg 


Tel.: +49 6221 56-8855 

Fax: +49 6221 56-5514


Opens window for sending emailElektrophysiologie


Opens internal link in current windowAnfahrtsplan


Initiates file downloadLageplan Ambulanzen