zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Allgemein-, Viszeral- & Transplantationschirurgie

Habilitationen

Name

Datum

Thema
Dr. Georg Linke17.01.2014Arbeit: Natural Orifice Transluminal Endoscopic Surgery (NOTES) - Praktikabilität und Sicherheit alternativer Zugangswege in die Abdominalhöhle
Vorlesung:
"Intelligente Chirurgie - Realität, Illusion oder Vision?"
Dr. Patrick Günther 22.11.2013Arbeit: 3D-Operationsplanung zur Verbesserung des chirurgischen Ergebnisses beim soliden Abdominaltumor  im Kindesalter
Vorlesung:
Das akute Adbomen des Früh- und Neugeborenen - Bedrohung zu Beginn des Lebens
Dr. Martin Schneider16.08.2013Arbeit: Molekulare Sauerstoff-Regulation und deren Bedeutung für die Viszeralchirurgie
Vorlesung:
Der Chirurg als Forscher: Chancen, Grenzen, Perspektiven
Dr. Stefan Fritz30.11.2012Arbeit: Klinische und genetische Charakterisierung von intraduktal papillär muzinösen Neoplasien des Pankreas
Vorlesung:
Errungenschaften und Irrwege der Krebschirurgie

Dr. Katrin Hoffmann28.11.2012Arbeit: Neue Ansätze zur Wiederherstellung der Chemosensitivität bei hochresistenten Tumoren
Vorlesung:
Akademische Chirurgie - Auslaufmodell oder Zukunftschance

Dr. Markus Diener06.09.2012Arbeit: Klinische Studien und Meta-Analysen zur Beurteilung der chirurgischen Therapie bei Erkrankungen des Pankreas
Vorlesung:
Generation Y - Herausforderungen und Erfolgsfaktor für den chirurgischen Arbeitsmarkt

Dr. Christoph Reissfelder13.07.2012Arbeit: Identifizierung prognostischer Faktoren nach Leberchirurgie
Vorlesung:
Zwischen Leber und Milz

Dr. Lutz Schneider11.11.2011Arbeit: Pathophysiologie und therapeutische Strategien bei akuter experimenteller Pankreatitis
Vorlesung:
Entwicklung der deutschen Krankenhauslandschaft

Dr. Ingo Alldinger07.11.2011Arbeit: Genetische Instabilität in Ewing-Tumoren und ihre Bedeutung für Prognose und Therapie
Vorlesung:
Umhabilitation Universität Heidelberg; Prometheus und Pandora - Über die Grenzen der Leberchirurgie

Dr. Sascha Müller27.10.2011Arbeit: Entwicklung und Einführung von computer-gestützten Verfahren in der Hepato-Pankreato-Biliären Chirurgie
Vorlesung:
Was Sie schon immer über Kaffee wissen wollten

Dr. Hubertus F. Schmitz-Winnenthal08.12.2010Arbeit: T-Zelluläre Tumorabwehr bei Pankreaskarzinompatienten
Vorlesung:
T-Zelluläre Tumorabwehr bei Pankreaskarzinompatienten

Dr. Oliver Strobel03.12.2010Arbeit: Ursprung und Entstehungsmechanismen bösartiger Tumore und ihrer Vorläufer im Pankreas
Vorlesung:
Wie entstehen Tumoren der Bauchspeicheldrüse?

Dr. Martina Kadmon01.10.2010Arbeit: Familiäre adenomatöse Polyposis coli (FAP). Aufbau des Heidelberger Polyposis-Registers. Implikationen des Genotyps für Phänotyp und klinisches Procedere
Vorlesung:
Chirurgische Aus- und Weiterbildung im historischen Wandel - vom Handwerker zum akademischen Chirurgen

Dr. Thilo Welsch03.09.2010Arbeit: Molekulare Prozesse und Behandlungsstrategien der Metastasierung des fortgeschrittenen Pankreaskarzinoms
Vorlesung:
Heilung durch Farbe? - Fluoreszenz in Wissenschaft und Chirurgie

Dr. Klaus Felix

 

13.10.2009

 

Arbeit: Habilitation Universität Heidelberg
Vorlesung:
Freie Radikale und chronische Entzündung als treibende Kraft der Krebsentstehung

Dr. Beat Müller11.09.2009Arbeit: Die mesh-augmentierte Hiatoplastik als Option der chirurgischen Therapie von gastrooesophagealem Reflux und Hiatushernien
Vorlesung:
Wenn die Roboter zum Messer greifen

Dr. Katja Ott24.03.2009Arbeit: Umhabilitation Universität Heidelberg

Dr. Moritz Wente05.12.2008 Arbeit: Molekulares Targeting als potentielle additive Behandlungsstrategie beim Pankreaskarzinom
Vorlesung:
Die Darstellung der Chirurgie in der Kunst

 

Dr. Lars Fischer29.08.2008Arbeit: Phosphatidylinositol-3-Kinase reguliert Kalziumsignale und akute Pankreatitisereignisse
Vorlesung:
NOTES: Modewelle oder Chirurgie der Zukunft

Dr. Thilo Hackert05.07.2008Arbeit: Einfluß humoraler und zellulärer Gerinnungskomponenten auf Pathophysiologie und Therapie der akuten Pankreatitis und der Transplantatpankreatitis
Vorlesung:
Das Pankreas - nicht nur chirurgisch gesehen

 

Dr. Eduard Ryschich07.05.2008Arbeit: Morphologische und funktionelle Besonderheiten der Tumormikrozirkulation bei experimentellen Pankreas- und Lebertumoren und ihre Veränderung durch antitumorale Therapie
Vorlesung
: Habilitation Universität Heidelberg

Dr. Moritz von Frankenberg22.02.2008Arbeit: Onkologische laparoskopische Chirurgie des Colorektum - Machbarkeit, Evidenz und Ergebnisse
Vorlesung
: Reduktion des Ischämie-/ Reperfusionsschadens in der Leber durch Kupfferzellblockade mit Gadoliniumchlorid


Dr. Moritz Koch09.11.2007Arbeit: Klinische Bedeutung und Charakterisierung der hämatogenen Tumorzelldissemination beim Kolorektalen Carcinom
Vorlesung:
Chirurgische Onkologie - Radikalität versus Funktionserhalt

 

Dr. Christoph M. Seiler17.08.2007 Arbeit: Uni- und multizentrisch randomisiert kontrollierte Studien in der Chirurgie: Von der Studienidee zum Protokoll - Lösungsansätze für methodische und klinische Herausforderungen
Vorlesung:
Der Patient in der chirurgischen Forschung - Individual- versus Kollektivnutzen

 

Dr. Franz-Xaver Huber

 

25.05.2007

 

 

Arbeit: Untersuchungen zur Verwendung innovativer Hydroxyapatitverbindungen in der osteorekonstruktiven Chirurgie.
Vorlesung:
Knochenbruch und Knochenersatz - von der Prähistorie bis ins Nanotechnologiezeitalter

 

Dr. Marcus Martignoni

09.03.2007

Arbeit: Molekulare Grundlagen der Kachexie und neue Therapiekonzepte
Vorlesung: Kachexie - ein unterschätztes Symptom beim Karzinom

 

Dr. Pascal Berberat

 

 

 

16.02.2007

 

 

 

Arbeit: Heme Oxygenase-1 (HO-1)- ein Schlüsselenzym in der Transplantat-Protektion

Vorlesung: Conditio chirurgica - im Wandel der Zeit

Dr. Hanns Peter Knaebel

 

02.02.2007

 

 

Arbeit: Techniken zur Generierung von Evidenz in der Chirurgie durch gezielte Untersuchungen zur Planung, Konzeption und Durchführung von klinischen Studien
Vorlesung: Marketing in der Chirurgie: Zwischen Moral und Unternehmenserfolg

 

Dr. Monika Keller

19.01.2007

Arbeit: Habilitation Universität Heidelberg (Psychoonkologie)

Vorlesung: Entwicklungslinien der Psychoonkologie

Dr. Mark Hartel

04.08.2006

Arbeit: Duktales Adenokarzinom des Pankreas:
Neue Prognosefaktoren und Behandlungsoptionen unter besonderer Berücksichtigung der Chemoresistenz

VorlesungStellenwert der Gefäßchirurgie in der Viszeralchirurgie

 

Dr. Werner Hartwig

28.07.2006

Arbeit: Trypsin, ein zentraler Marker in der Pathogenese der lokalen und systemischen Organschädigung bei akuter Pancreatitis
Vorlesung
Chirurgie des Magenkarzinoms –
damals und heute
 

Dr. Alexis Ulrich

04.07.2006

Arbeit: Die Rolle der Langerhans`Insel bei der Entstehung von Pankreaserkrankungen, mit besonderem Augenmerk auf medikamenten-metabolisierende Enzyme
Vorlesung: Sentinel Lymphknoten-Konzept: bald auch Routine in der Viszeralchirurgie? 

    

Dr. Peter Büchler

14.03.2006

Arbeit: Mechanismen der Tumorangiogenese und neue Wege Antiangiogener Therapiemöglichkeiten beim Pankreaskarzinom
VorlesungChirurgie des Ösophaguskarzinoms 
 

Dr. Jörg Köninger

17.01.2006

Arbeit: Proteoglycane der extrazellulären Matrix - Strukturproteine oder Teil eines funktionellen Netzwerkes
Vorlesung:
Ein evidenzbasiertes Konzept  zur Leistenhernienversorgung 
   

Dr. Joachim Hillmeier15.12.2005Arbeit: Die Therapie von Wirbelkörperfrakturen durch Kyphoplastie mit einem neuartigen injizierbaren Calciumphosphat-Zement tierexperimentelle und prospektive klinische Studie
Vorlesung: Habilitation Universität Heidelberg (Unfallchirurgie)

Dr. Bruno Schmied

07.12.2005

Arbeit: Über die Rolle der Langerhans-Inseln bei der Entstehung des Pankreaskarzinoms
Vorlesung: Pankreastransplantation – Entwicklungsstand und Zukunftsperspektive
 

Dr. Jörg Kleeff12.08.2005

Arbeit: Mechanismen der Aggressivität des Pankreaskarzinoms auf molekularer Ebene - der TGF-β Signalweg
Vorlesung: Was Sie schon immer über das Pankreaskarzinom wissen wollten…
 

Dr. Peter Schemmer12.11.2004Arbeit: Über das Explantationstrauma der Leber
Vorlesung: Lebertransplantation: Entwicklung, Grenzen und Perspektiven
 
Dr. Peter Kienle16.07.2004

Arbeit: Implikationen von neuen diagnostischen und therapeutischen Ansätzen in der kolorektalen Chirurgie
Vorlesung: Moderne Darmchirurgie – Stomaverzicht um jeden Preis?

 

Dr. Udo Heuschen13.02.2004

Arbeit: Restaurative Proktokolektomie mit ileoanaler Pouchanlage: Von der technischen Realisierung zur klinischen Evaluation
Vorlesung: Der Ileoanale Pouch als Rektumersatz: Klinische Evaluation im Langzeitverlauf

 

Dr. Carsten Gutt

31.10.2003

Arbeit: Onkologische Konsequenzen der laparoskopischen Chirurgie - Entwicklung und Anwendung eines experimentellen Kleintiermodells
Vorlesung (Umhabilitation): Wo liegen die Grenzen der laparoskopischen Chirurgie?

 

Dr. Theresa Weber

31.01.2003

Arbeit: Nachweis einer Expression von Thyreoglobulin, Cytokeratin 20 und PreproGastrin-releasing Peptid als molekulare Marker des Schilddrüsencarcinoms durch RT-PCR

Vorlesung: Karriere im Gegenwind - Frauen in der akademischen Medizin

 

Dr. Jens Werner

28.10.2002

Arbeit: Pathogenese und Therapie der Alkoholpankreatitis

Vorlesung: Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie der Akuten Pankreatitis

 

Dr. Bernd Sido

28.06.2002

Arbeit: Bedeutung redoxaktiver Milieufaktoren für die Pathogenese der chronisch entzündlichen Darmerkrankung

Vorlesung: Strategiewandel in der chirurgischen Therapie maligner Lebertumore

 

Dr. Christoph A. Maurer01.06.2000

Arbeit: Colorektales Carcinom: Molekularbiologische, tierexperimentelle und klinische Studien

Vorlesung: Rektumcarcinom: Onkologisch adäquate Chirurgie verbessert die Langzeitergebnisse

 

 

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt

Allgemein-, Viszeral- und
Transplantationschirurgie

Tel.: 06221 56-6110  
Opens window for sending emailE-Mail