Inflammation, (Auto-)Immunität und kardiovaskuläre Erkrankungen


Arbeitsgruppenleiter:

Prof. Dr. med. Ziya Kaya

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Intensivmedizin

 


Mitarbeiter:

Fischer Andrea (Dipl. humanbiol.)
Mariella Bockstahler(M. sc. Molekulare Biotechnologie)
Philipp Hill (M. sc. Human- und Molekularbiologe)
Dr. rer nat. Anna-Maria Müller
Renate Öttl (BTA)
Anne Maria Suhr (BTA)
Christian Salbach (med. Doktorand)
Vera Stroikova (med. Doktorandin)
Christin Meckes (med. Doktorandin)
Patricia Raczek (med. Doktorandin)

Dr. sc. hum. Dr. med. Christoph Leib
Dr. sc. hum. Anna Bangert
Cem Aksoy (med. Doktorand)


Wissenschaftlicher Schwerpunkt

Unser Labor befasst sich mit der Rolle der Inflammation und (Auto-)Immunität bei der Entstehung und Progression verschiedener kardiovaskulärer Erkrankungen.


In dem von uns etablierten Mausmodellen untersuchen wir verschiedene Faktoren, die einen Einfluss auf die Induktion einer Inflammation und einer (Auto-)Immunität bei Herzerkrankungen haben können, mit dem Ziel neue Biomarker für die Diagnose und Zielstrukturen für die Therapie von verschiedenen Kardiomyopathien zu identifizieren. Hier finden Sie unsere aktuelle Forschungsprojekte: Initiates file downloadAktuelle Forschungsprojekte


Wissenschaftliche Methoden

  • Molekularbiologische und Proteinbiochemische Methoden (z.B. Western-/Southern-Blot, PCR, RT-PCR,
    Klonierung, ELISA, FACS-Analysen, Zellkultur)
  • Tierexperimentelle Versuche (z.B. Induktion einer experimentellen Autoimmunmyokarditis,
    knockout Tierlinien, Echokardiographie bei Mäusen, mRNA-Transfektion, Gentransfer)
  • Histologische Untersuchungen (z.B. histologische und immunhistologische
    Färbungen)



Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt

Prof. Dr. Ziya Kaya


Medizinische Universitätsklinik

Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie

Im Neuenheimer Feld 410

69120 Heidelberg


Tel.: +49 6221-56 8098

Tel.: +49 6221-56 39617

Fax: +49 6221-56 5017


E-Mail: Opens window for sending emailZiya Kaya