zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560

10.01.2012 18:00

Planung von Großveranstaltungen - Wieviel Ärzte brauchen 100.000 Menschen?

Priv.-Doz. Dr. med. Harald Genzwürker

Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Neckar-Odenwald-Kliniken gGmbH
Standorte Buchen und Mosbach
Dr. Konrad-Adenauer-Str. 37
74722 Buchen


07.02.2012 18:00
Telemedizin in Heidelberg - Was bringt uns eNADOK?
Markus Birkle
ZIM Universitätsklinikum Heidelberg
Dr. med. Michael Preusch
Abteilung Innere Medizin III
- Kardiologie, Angiologie und Pneumologie
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg



06.03.2012 18:00
Der Respiratorische Notfall - Von NIV bis ECLA, was muss der Notarzt kennen?
Priv.-Doz. Dr. med. Armin Kalenka
Geschäftsführender Oberarzt
komm. Geschäftsfeldleiter Intensivmedizin
Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie
und Operative Intensivmedizin
Universitätsmedizin Mannheim
Theodor Kutzer Ufer 1-3
68167 Mannheim


03.04.2012 18:00
Notarzteinsatz: Geburt. Selten und gefährlich?
Dr. med. Joachim Rom
Oberarzt
Universitäts-Frauenklinik
Voßstr. 9
69115 Heidelberg


08.05.2012 18:00
MIND + Rearegisterdaten - Was können wir aus unseren Zahlen lernen?
Dr. med. A. Schellhaaß
Dr. med. P. Dockter

Klinik für Anaesthesiologie
Universitätsklinikum Heidelberg


05.06.2012 18:00
Die obere GI Blutung - Chirurgisch oder internistisch?
PD Dr. med. Christoph Eisenbach
Oberarzt der Medizinischen Klinik IV
Gastroenterologie, Infektionskrankheiten und Vergiftungen
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg

 

03.07.2012 18:00
Die Aufgaben der LNA Gruppe - Sind die Hilfsfristen nun eingehalten?
Dr. med. Rolf Glätzer
Sprecher der LNA Gruppe Rhein-Neckar
Heidelberg

07.08.2012 18:00
SOGRO MANV 500 - Wie Hessen den Ernstfall trainiert

Prof. Dr. Leo Latasch

ÄLRD Frankfurt
Frankfurt am Main


04.09.2012 18:00
Interessante und kuriose Fälle aus der Zentralen Notaufnahme - Hypochonder oder doch NACA V?
Dr. med. Michael Bernhard
Leitender Oberarzt
Zentrale Notaufnahme/Notaufnahmestation
Universitätsklinikum Leipzig AöR
Liebigstraße 20
D-04103 Leipzig

 

Samstag, 20.10.2011
Sonderveranstaltung: 12. Heidelberger Seminar "Invasive Notfalltechniken"
Anamtomisches Institut und Mitarbeiter der Klinik

(kostenpflichtige Veranstaltung, separate Anmeldung erforderlich) 


06.11.2012 18:00
Der Intoxabend.
Dr. med. Christoph Peter, Oberarzt
Dr. med. Michael Kinn

Klinik für Anaesthesiologie
Universitätsklinikum Heidelberg

30.11.2012 - 01.12.2012
Sonderveranstaltung in Kooperation mit der Opens external link in new windowDRF Luftrettung gAG:
Simulationstraining RTW/Schockraum 
Ort: Berufsfeuerwehr Mannheim
Kurskosten: 300 € (Ärzte) und 150 € (Rettungsassistenten) 
-Ausgebucht-
http://www.drf-luftrettung-fortbildung.de/aktuelles-kursangebot.html

 

04.12.2012 18:00        
Sonderveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr Heidelberg

Feuerwehreinsatztaktik (incl. Live Demo im Hof der BF)
Ort: Baumschulenweg 4; 69124 Heidelberg 
Teilnahme kostenlos. Max. 25 Personen.
Anmeldung erforderlich: Opens window for sending emailAKNotfallmedizin@med.uni-heidelberg.de

 

Bei Rückfragen zum Fortbildungsprogramm des Arbeitskreis Notfallmedizin stehen wir Ihnen unter Opens window for sending emailAKNotfallmedizin@med.uni-heidelberg.de jederzeit gerne zur Verfügung.

Select languageSelect languageSelect languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Karriere

Wir haben im Rahmen von Leistungserweiterungen eine Stelle zu besetzen:

Fachärztin/-arzt für Anästhesiologie, Weiter-bildungsassistent/-in