Medizinische Informatik
Medizinische Biometrie und Informatik

Sebastian Kallus

Telefon: 06221 / 56-7461

Fax: 06221 / 56-4997

E-Mail:
Sebastian.Kallus@med.uni-heidelberg.de






 

 

 



Position:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Abschluss: Master of Science (Medizinische Informatik)


Forschung:

  • Mitarbeit im Forschungsschwerpunkt Med. Bildverarbeitung und Mustererkennung
  • INSPECT - Intuitive wissensbasierte Planungsplattform für die Mund- Kiefer und Gesichtschirurgie (seit 2015)
  • ESKORT-Elektromagnetische, bildlose Multi-Segment-Navigation in der kraniofazialen chirurgischen Therapie (seit 2013)
  • Simulationsanalyse und computerassistierte Durchführung von orthopädischen Umstellungsosteotomien.

Lehre:

  • HeiCuMed Block IV Querschnittsbereich Epidemiologie / Medizinische Biometrie / Medizinische Informatik:

    •  Vorlesung Einführung in die medizinische Bildverarbeitung

Dienstleistungen:

  • Betreuung der Webseiten der Abteilung Medizinische Informatik


Publikationen:

Berger M., Kallus S., Nova I., Ristow O., Eisenmann U., Dickhaus H., Kuhle R., Hoffmann J., Seeberger R., 2015: Approach to intraoperative electromagnetic navigation in orthognathic surgery: A phantom skull based trial. Journal of Cranio-Maxillofacial Surgery. doi:10.1016/j.jcms.2015.08.022. (in press)


Kallus S., Nova I., Auer C., Eisenmann U., Berger M., Seeberger R., Dickhaus H., 2015: Multi-Segment Tracking for Bone Reconstruction in Craniomaxillofacial Surgery, Biomed Tech (Berl).

Nova I., Kallus S., Auer C., Eisenmann U., Berger M., Seeberger R., Dickhaus H., 2015: Accuracy assessment of an electromagnetic navigation approach in orthognathic surgery, Biomed Tech (Berl).

Kallus S., Auer C., Eisenmann U., Wolf S., Korber J., Dreher T., Dickhaus H., 2014: Identifikation und Simulation intraoperativer Fehlerquellen bei einer orthopädischen Umstellungsosteotomie, Bildverarbeitung für die Medizin 2014, Informatik aktuell., Springer (Berlin Heidelberg), pp 294–299.

Nova I., Kallus S., Auer C., Eisenmann U., Berger M., Seeberger R., Dickhaus H., 2014: An approach to maxillofacial surgical planning transfer based on electromagnetic tracking, Biomed Tech (Berl).

 

Auer C., Kallus S., Nova I., Eisenmann U., Dickhaus H., 2014: Assessing the applicability of electromagnetic tracking for maxillofacial and orthopaedic surgery, Biomed Tech (Berl).

 

Auer C., Kallus S., Eisenmann U., Korber J., Wolf S., Dickhaus H., 2013: An Experimental Setup for Instrumental Analysis of Femoral Derotation Osteotomy, Biomed Tech (Berl). 58 Suppl. 1. 

 

Kallus S.,2013: Modellierung und prototypische Realisierung eines computergestützten Systems zur Analyse und Durchführung von suprakondylären Femur-Derotationsostetomien; Masterarbeit an der Universität Heidelberg