Kardiologisch-immunologisches Labor

Unser  Labor befasst sich mit der Rolle des Immunsystems im Rahmen kardiovaskulärer Erkrankungen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Atherosklerose. Hier haben wir zwei Schwerpunkte definiert: 1. Die Rolle von Monozyten, daraus abgeleiteten Makrophagen und dendritischen Zellen; 2. tertiäre lymphoide Strukturen. Ziel ist die Identifikation bislang unbekannter Mechanismen der Atherogenese, die neue diagnostische oder therapeutische Ansätze bieten. Weitere Schwerpunkte des Labors liegen auf den Mechanismen der Transplantatvaskulopathie, der akuten Abstoßung sowie potentiellen Effekten kardiovaskulärer Inflammation auf die myokardiale Funktion.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt

Kardiologisch-immunologisches Labor


Medizinische Universitätsklinik

Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie

Im Neuenheimer Feld 410

69120 Heidelberg


Tel.: +49 6221-56 4471


E-Mail:
Opens window for sending emailChristian Gleißner

Opens window for sending emailChristian Erbel