zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Informationen für Patienten und Besucher

Klinikseelsorge

Christliche Klinikseelsorge

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger der christlichen Klinikseelsorge Heidelberg sind für Sie da, wenn Sie einen Menschen brauchen, der Ihnen zuhört, mit dem Sie über Lebens- und Glaubensfragen sprechen möchten, der Sie auf dem Weg begleitet, der mit Ihnen betet.

Wir pflegen die Rituale der christlichen Tradition wie Gebet und Segen, Krankenkommunion und Abendmahl, Taufe, Krankensalbung und Beichte sowie Sterbesegen bzw. Aussegnung. Es werden aber auch neue Rituale mit Ihnen gemeinsam gefunden.

Unsere Gottesdienste werden regelmäßig in den Klinikums-Kapellen und auf Wunsch mit Ihnen am Krankenbett gefeiert.  

Kontakt:
Sie erreichen uns direkt (die direkten Rufnummern finden Sie auf Opens internal link in current windowhier) oder über das Pflegeteam auf Station.
Die Rufbereitschaft der christlichen Seelsorge erreichen Sie nachts und am Wochenende bzw. an Feiertagen rund um die Uhr über die Pforte der Frauen-, Haut- und Kinderklinik unter
Tel.: 06221 56-7856.

Weiter Informationen zur christlichen Klinikseelsorge am Universitätsklinikum Heidelberg finden Sie Opens internal link in current windowhier.


Christliche Gottesdienstzeiten

Das Kreuz der Klinikseelsorge, entworfen von Edgar Wagner.

Klinikum Bergheim
Hospitalstr. 34, Kapelle
Katholischer Gottesdienst: Freitag, 15 Uhr

Orthopädische Klinik
Klinikkapelle (bitte Leitzahl 56 folgen, Richtung Haus G)
Katholischer Gottesdienst: Samstag, 17 Uhr
Evangelischer Gottesdienst: Montag, 18.30Uhr
Jeden 1. Montag im Monat zusätzlich um 18 Uhr Offenes Singen
Jeden 2. Montag im Monat 18.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

Psychiatrische Klinik
Voßstr. 4, Haus I
Seelsorgeraum 00.001, Querspange Ost
Katholischer Gottesdienst: Montag, 18.45 Uhr
Evangelischer Gottesdienst: Donnerstag, 18.45 Uhr

Chirurgische Klinik
Haus 110, Kapelle im 4. OG
Der Weg ist ab den Aufzügen ausgeschildert.
Katholischer Gottesdienst: Sonn- und Feiertag, 18 Uhr
Evangelischer Gottesdienst: Dienstag, 19.30 Uhr

Kopfklinik
(auch für Patienten der Medizinischen Klinik)
Kapelle Ebene 00
Katholischer Gottesdienst: Sonntag, 19.30 Uhr
Evangelischer Gottesdienst: Dienstag, 18 Uhr

Frauenklinik
(auch für Patienten der Kinder- und Hautklinik)
Raum der Stille Ebene 99 (gegenüber den Aufzügen)
Abendimpuls: Mittwoch, 18 Uhr

Die Gottesdienste der Medizinischen Klinik, der Kopfklinik und der Chirurgischen Klinik können Sie auch im Zimmer über Hausfunk, Kanal 4, mithören.


Weitere Räume

Raum der Stille

In manchen Kliniken steht Patienten und ihren Angehörigen auch ein "Raum der Stille" zur Verfügung. Er steht allen Interessierten offen, die zur Ruhe kommen möchten und sich für eine gewisse Zeit zurückziehen wollen - abseits vom Trubel des Kliniklebens. Er ist auch Raum zur Besinnung, zum Kraftholen und zum Gebet.
Sie finden sie in den folgenden Kliniken:


Frauenklinik
Ebene 99, gegenüber den Aufzügen

NCT
Ebene 02
 

Abschiedsräume

In der Nähe der Intensivstationen der Medizinischen Klinik, der Kopfklinik, der Kinder-, Frauen-  und Hautklinik stehen Angehörigen Abschiedsräume zur Verfügung. Hier können sie etwas abseits der Behandlungsräume in Ruhe von Ihren verstorbenen Angehörigen Abschied nehmen. Bitte wenden Sie sich an das Pflegepersonal Ihrer Station, wenn Sie diese Möglichkeit nutzen möchten.


Patientenbücherei

Die evangelische und katholische Seelsorge an den Kliniken bieten für Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitende eine Bücherei zu unterschiedlichen Themen. Das Angebot zur Ausleihe erfolgt durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen sowohl an festen Standorten als auch auf den einzelnen Stationen. Sie kommen dabei auch mit dem Bücherwagen in die Krankenzimmer.


Kopfklinik

Bücherwagen
Dienstag und Donnerstag von 14 – 16 Uhr
(alle Etagen werden 1x in der Woche besucht)

Bücherei
Dienstag und Donnerstag von 14 – 16 Uhr
Ebene 00/Erdgeschoss neben den Zimmern der
Klinikseelsorge


Orthopädie

Der Bücherwagen kommt samstags auf alle Stationen.


Islamische Klinikseelsorge

Muslime können sich beim Wusch nach seelischer Betreuung und Beistand für Patienten und deren Angehörigen (z. B. beim Sterbefall u.a.) an die islamischen Klinikseelsorger wenden.

Die Mitarbeiter stehen auch zur Verfügung für die Klärung und Auflösung von evtuell während der Behandlung von muslimischen Patienten entstandenen ethisch-kulturellen Konflikten und helfen auch hinsichtlich der religiösen Belange der muslimischen Patienten und des muslimischen Personals zu vermitteln (z. B. Gebets- und Verpflegungsangelegenheiten u. a.). Die islamische Seelsorge hilft aufgrund der Bestattungsrituale im Islam auch nach dem Tod eines Patienten bei der Organisation und Durchführung der Leichenwaschung, des Totengebets und der Erdbestattung auf einem islamischen Friedhof in Kooperation mit einem islamischen Bestattungsinstitut, den örtlichen Moscheevereinen und den Friedhofsverwaltungen.

Ansprechpartner für islamische Klinikseelsorge:

Rachid Aboulfath: 0152 54648493 (mobil)

Gebetsraum

In der Kopfklinik steht auf Ebene 00/ Raum 325 für muslimische Patienten ein Gebetsraum zur Verfügung. Er ist für Gebete und als Ruheraum durchgängig geöffnet. Mehr Informationen erhalten Interessierte an der Pforte der Kopfklinik.

Weitere Informationen zur islamischen Klinikseelsorge am Universitätsklinikum Heidelberg finden Sie Opens internal link in current windowhier.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen