Osteologische Ambulanz

Die Osteologische Ambulanz richtet sich an Patienten mit folgenden Erkrankungen:

  • Wirbelkörperfrakturen
  • Opens internal link in current windowKyphoplastie-Sprechstunde
  • Osteoporose (postmenopausal, beim Mann, Glukokortikoid-induzierte, andere sekundäre Formen)
  • Osteomalazie
  • primärer und sekundärer Hyperparathyreoidismus
  • Hypoparaythyreoidismus
  • Morbus Paget
  • Fibröse Dysplasie
  • Osteogenesis imperfecta
  • Hypophosphatasie
  • Tumor-Osteomalazie
  • Osteonekrosen
  • seltene Osteopathien (M.Buchanan, Fibrodysplasia ossificans progressiva, Chondrodysplasie)

 

Spezielle Diagnostik:
  •  Knochendichtemessung bei täglicher Geräteeichung von erfahrenem Personal
  • Knochenbiopsien
  • Speziallabor


Opens internal link in current windowAktuelle Studien
Opens internal link in current windowWeitere Informationen zu Bisphosphonat-Therapien und Kiefernekrosen
Opens internal link in current windowWeitere Informationen zur Sektion Osteologie


Terminvereinbarung

Tel.: 06221 56-8787


Ansprechpartner

Prof. Dr. Dr. C. Kasperk
Leiter der Sektion Osteologie

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Ärztlicher Direktor

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Peter Nawroth
Zentrum für Innere Medizin (Krehl-Klinik)
Klinik für Endokrinologie, Stoffwechsel und Klinische Chemie

Sekretariat:
Tel.: 06221 56-8601
Fax: 06221 56-5226

Opens internal link in current windowzum Kontaktformular

Adresse

Zentrum für Innere Medizin (Krehl-Klinik)
Klinik für Endokrinologie, Stoffwechsel und Klinische Chemie (Innere Medizin I)
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg

Opens internal link in current windowzur Anfahrtsbeschreibung

15. Stoffwechseltage

05. - 06.02.2016
15. Heidelberger Stoffwechsel- und Hormontage


Opens internal link in current windowweitere Veranstaltungen