zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Allg. Pädiatrie, Neuropädiatrie, Stoffwechsel, Gastroenterologie, Nephrologie

Forschung Pädiatrische Nephrologie

Neben der klinischen Arbeit entfalten die Sektionsmitglieder zahlreiche wissenschaftliche Aktivitäten im Bereich der klinischen wie auch der Grundlagenforschung. Besondere Schwerpunkte bestehen in den Bereichen Wachstums- und endokrine Störungen bei chronischer Niereninsuffizienz, Progression der chronischen Niereninsuffizienz bei Kindern, kardiovaskuläre Komplikationen der chronischen Niereninsuffizienz bei Kindern, Pädiatrische Peritonealdialyse, pädiatrische Nierentransplantation und Pathogenese des nephrotischen Syndroms. Die Sektion verfügt über ein Opens internal link in current windowForschungslabor mit zell- und molekularbiologischer Ausrichtung.


Opens external link in new windowPublikationsliste der Abteilung

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen