zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Qualitätsmanagement / Medizincontrolling
Qualitätsmanagement

Ihre Meinung ist uns wichtig!

 

Unser Bestreben ist es, kontinuierlich auf die aktuellen Bedürfnisse und Anforderungen unserer Patienten einzugehen. Deshalb werden seit Oktober 2001 am Universitätsklinikum Heidelberg Patientenrückmeldungen auch zentral bearbeitet.

Zusätzlich finden regelmäßige Befragungen mit dem Picker Institut statt: hierzu bekommen Patienten in einem Stichprobenverfahren nach dem Zufallsprinzip einen Fragebogen nach der Entlassung nach Hause geschickt.

 

Ihr Lob, Ihre Anregung und Ihre Kritik sind uns wichtig. Die eingehenden Meinungen der Patienten greifen wir deshalb gerne auf und bearbeiten sie, falls erforderlich, z.B. in Qualitätszirkeln und Arbeitsgruppen.

In bestimmten Fällen nehmen wir aufgrund der Mitteilungen direkt Kontakt mit den Patienten und ggf. mit den angesprochenen Bereichen auf. Das Beschwerdemanagement liefert uns auf diese Weise wichtige Informationen über die Bedürfnisse unserer Patienten.
 

Die beim Qualitätsmanagement/Medizincontrolling eingehenden Patientenäußerungen werden von diesem bearbeitet. Die Antworten werden ausgewertet, in bestimmten Fällen oder auf ausdrücklichen Wunsch des Patienten anonymisiert und anschließend den Mitarbeitern und Führungskräften kontinuierlich zur Verfügung gestellt.

 

In den Kliniken, den Ambulanzen und auf den Stationen liegen die Rückmeldebogen aus.Den ausgefüllten Rückmeldebogen werfen Sie bitte in eine der hierfür vorgesehenen Rücklaufboxen ein. Alternativ finden Sie auf dem Rückmeldebogen eine Postadresse, an welche Sie den ausgefüllten Bogen zurücksenden können.


Hinweise zum Datenschutz

 

.

Feedback zu Ihrem Klinikaufenthalt (über digitalen Rückmeldebogen)

 

Hatten Sie kürzlich einen klinischen Aufenthalt und möchten uns Ihre Meinung mitteilen?

Opens internal link in current windowHier können Sie Ihr Feedback abgeben.

Vielen Dank.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen