zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung

Lehrveranstaltung Patientensicherheit

Die interprofessionelle Zusammenarbeit zwischen allen beteiligten Akteuren im Gesundheitswesen stellt eine zentrale Grundlage für eine kontinuierliche Patientenversorgung dar und fördert die Patientensicherheit nachhaltig. Professions- und sektorenübergreifende Strategien zur Gewährleistung und Verbesserung der Patientensicherheit gewinnen in der Gesundheitsversorgung zunehmend an Bedeutung. Eine Einbettung der Themen der Patientensicherheit in die Curricula aller Gesundheitsberufe stellte eine zentrale Möglichkeit dar, um Studierende Einblicke in die Thematik der Patientensicherheit aus unterschiedlichen Perspektiven zu geben, sie mit den Methoden zur Herstellung der Patientensicherheit vertraut zu machen und für ein interprofessionelle Zusammenarbeit zu sensibilisieren. Im Rahmen der Lehrveranstaltungen zum Thema Patientensicherheit werden Inhalte interaktiv u.a. in Kleingruppen, anhand von Rollenspielen und Videomaterial erarbeitet und diskutiert.

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen