zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560

Betriebliche Pflegelotsin

Immer mehr Beschäftigte müssen die Pflege eines oder einer Angehörigen mit ihrer Berufstätigkeit vereinbaren. Im Bedarfsfall kann die ‚Betriebliche Pflegelotsin‘ als erste Anlaufstelle für Betroffene fungieren und eine wertvolle Lotsenfunktion übernehmen. Die ‚Betriebliche Pflegelotsin‘ unterstützt die Beschäftigten bei der Orientierung, indem sie wichtige Informationen zum Thema Beruf und Pflege von Angehörigen bündelt.

Das Universitätsklinikum Heidelberg unterstützt seine Mitarbeiter/-innen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege von Angehörigen. Die Beauftragte für Chancengleichheit und ihre Stellvertreterin sind in ihrer jeweiligen Funktion als ‚Betriebliche Pflegelotsin‘ Ihre Ansprech- und Kontaktpersonen.

 

Veranstaltungsreihe zum Thema ‚Angehörigenpflege von A bis Z‘ (PDF)

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen