zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Lila Damen und Herren
Ökumenische Krankenhaus-Hilfe - "Lila Damen und Herren"

Preise und Auszeichnungen

 

Für unseren Dienst an den Patienten wurden wir mehrfach ausgezeichnet:

 

Unserer ehemaligen Leiterin Karin Emmer wurde 1995 für ihr vorbildliches Engagement das Bundesverdienstkreuz verliehen. 

 

2002 wurde uns für unsere Verdienste in der Betreuung Krebskranker vom Stiftungsrat des Deutschen Krebsforschungszentrums, Heidelberg, der Preis der Alois Hirth-Erben und Wieland-Stiftung verliehen.

 

Im Jahr 2004 erhielten wir den Preis der Heidelberger Stiftung Chirurgie, der an Personen vergeben wird, die sich in vorbildlicher Weise für ihre Mitmenschen in der Klinik engagieren.

 

Ebenfalls 2004 wurde uns der Ehrenamtspreis des Bundestagsabgeordneten Lothar Binding verliehen, mit dem bürgerschaftliches Engagement für das Gemeinwesen ausgezeichnet wird.

 

2007 wurde Karin Emmer die Verdienstmedaille des Landes Baden-Württemberg verliehen.

 

2008 erhielt Lieselotte Sigmund das Bundesverdienstkreuz.

 

2010 wurde den Lila Damen bei einer Veranstaltung des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg der Preis der Alois Hirth-Erben und Wieland-Stiftung verliehen.

 

2011 wurde den "Lila Damen und Herren" die Bürgermedaille der Stadt Heidelberg verliehen. 

 

Viele von uns erhielten als Dank für ihre langjährigen sozialen Dienste die Ehrennadel der Evangelischen Krankenhaus-Hilfedas Kronenkreuz der Diakonie und die Ehrennadel der Evangelischen Landeskirche in Baden.  

 

 

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen