zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmenskommunikation
Pressemitteilung 2018/141 vom 07.12.2018

Internationale Roadshow: Universitätsklinikum Heidelberg beschreitet mit "Infocube" neue Wege in der Mitarbeitergewinnung

"Infocube" macht Station in Belgrad und Sarajevo / Digitale Technik liefert spannende Einblicke in die Arbeitswelt des Uniklinikums / Die international ausgerichtete Marketingkampagne ergänzt die bereits erfolgreiche Personalgewinnungskampagne "Du wirst wachsen. Vielfalt Pflege. Seit 1561"


Die Roadshow startet am Montag, 10. Dezember, in der serbischen Hauptstadt Belgrad. Am Donnerstag, 13. Dezember, präsentieren Mitarbeiter des Universitätsklinikums Heidelberg den Infocube in Sarajevo (Bosnien und Herzegowina). "Das Universitätsklinikum Heidelberg arbeitet dort im Rahmen des Projekts 'Triple Win' sehr erfolgreich mit der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) zusammen, daher stellen wir uns mit unserer digitalen Visitenkarte gerne in Südosteuropa vor", erklärt Pflegedirektor Edgar Reisch.

 

Der digitale "Infocube", der virtuelle Einblicke in die Arbeitswelt am Universitätsklinikum Heidelberg ermöglicht, unterstützt die Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Pflege. Eine Mixed- und Virtual-Reality-Brille liefern faszinierende Bilder vom medizinischen Campus und der Arbeitswelt am Universitätsklinikum Heidelberg.

 

"Ein großes Klinikum wie das unsere ist immer auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für den Pflegedienst, egal ob für Allgemein- oder Intensivpflegestation. Und obwohl sich die Suche national sehr schwierig gestaltet, konnten wir in diesem Jahr bereits ca. 120 zusätzliche Vollkraft-Stellen für unseren Pflege- und Funktionsdienst besetzen", so Reisch.

 

Beeindruckende Einblicke durch eine technisch erweiterte Realität

 

Im Einsatz war der digitale Informationsstand bereits in der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg und bei der "Nacht der Forschung"  am 28. September im Foyer der Medizinischen Klinik. Die international ausgerichtete Marketingkampagne ergänzt die erfolgreiche Personalgewinnungskampagne "Du wirst wachsen. Vielfalt Pflege. Seit 1561", mit der neue Kollegen für die abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Pflegedienst begeistert werden sollen.

 

Aktuelle Videos und Bilder aus Belgrad und Sarajevo

 

Die Roadshow kann auf den Social Media-Kanälen des Universitätsklinikums Heidelberg (Facebook: Universitätsklinikum Heidelberg / Instagram: ukhd_heartbeat) verfolgt werden. Das Video der Roadshow ist auf dem Youtube-Kanal des Universitätsklinikum Heidelberg (www.youtube.com/watch) verfügbar.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt

Doris Rübsam-Brodkorb
Pressesprecherin
Leiterin Ukom

Telefon: 06221 56-5052
Telefax: 06221 56-4544
Opens window for sending emailE-Mail


Julia Bird
Stellvertretende Pressesprecherin

Telefon: 06221 56-7071
Telefax: 06221 56-4544
Opens window for sending emailE-Mail

Archiv bis 2013

Pressemitteilungen bis zum Jahr 2013 finden Sie in unserem Archiv.