zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560

Privatambulanz Prof. Dr. med. H.-M. Lorenz

 

Die rheumatologisch-autoimmunologische Privatambulanz bietet die Diagnostik und Therapie für das gesamte Spektrum rheumatologischer-immunologischer Erkrankungen an.

Dies beinhaltet eineumfangreiche rheumatologisch / immunologische Diagnostik:

  • Immunzytologie
  • Autoimmunserologie
  • Ultraschall
  • Röntgen
  • MRT der Gelenke
  • Kapillarmikroskopie
  • Gelenkpunktion
  • ggf. Untersuchung des Knochenmarkes

 

Die therapeutischen Möglichkeiten des gesamten ambulanten Spektrums werden in der Ambulanz angeboten. Für intravenöse Therapieformen betreuen wir Sie unserer Tagesklinik. Für die stationäre Behandlung existieren Möglichkeiten am Universitätsklinikum, am St. Vincentius-Krankenhaus, Heidelberg sowie am Rheumazentrum Baden-Baden.

Es besteht eine enge Kooperation mit der Augenklinik (Uveitis-Zentrum; Frau Dr. med. R. Max), dem Muskelzentrum sowie dem Zentrum für Entzündungsmedizin, Heidelberg IZEH.

Die Rheumatologie ist in das Zentrum für seltene Erkrankungen Heidelberg integriert. Über das Rheumazentrum Heidelberg e. V. kooperieren wir mit den niedergelassenen Rheumatologen / innen der gesamten Großregion.

 

 

 

Kontakt

Für Terminvereinbarungen und Rückfragen steht Ihnen Frau Gabriele Rüger zur Verfügung.

 

 

Gabriele Rüger

Sekretariat und Privatsprechstunde Prof. Lorenz

Tel.: 06221 - 568008
Fax: 06221 - 566824

E-Mail: gabriele.rueger@med.uni-heidelberg.de

 

 

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen