zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Allgemeine Innere Medizin & Psychosomatik

Psychosomatische Ambulanz

An die psychosomatische Ambulanz können Sie sich wenden, wenn Sie unter seelischen oder körperlichen Beschwerden leiden, die mit seelischen Beschwerden wie z.B. Ängsten oder Depressionen einhergehen. Eine Vorstellung bei uns ist sinnvoll,

 

  • wenn Sie schon längere Zeit unter körperlichen Beschwerden (z.B. Schmerzen) leiden, für die Ihre Ärzte trotz gründlicher Untersuchung keine Ursache finden
  • wenn Sie durch eine körperliche Erkrankung so belastet sind, dass sie als Folge davon seelische Beschwerden haben
  • wenn Schwierigkeiten im Ihrem privaten oder beruflichen Bereich so belastend sind, dass Sie darunter seelisch leiden
  • wenn Ihr Essverhalten gestört ist (Unter- und Übergewicht, Essanfälle, Erbrechen)
  • wenn Sie häufig Gefühlsausbrüche haben oder impulsiv Dinge tun, die für Sie selbst, Ihren Partner oder andere Menschen sehr belastend sind
  • wenn Sie ungewöhnlich stark unter (vielleicht schon lange) zurückliegenden Erlebnissen leiden, die Sie nicht vergessen können und die sich Ihnen immer wieder aufdrängen
  • wenn Sie in einer akuten Krisensituation sind
  • wenn Sie eine ambulante oder stationäre Psychotherapie machen wollen und dazu eine Beratung benötigen

 

In unserer Ambulanz führen wir ein Gespräch mit Ihnen, in dem wir uns ein Bild von Ihren Schwierigkeiten machen und prüfen, ob eine psychosomatisch-psychotherapeutische Behandlung erforderlich ist. Wir beraten Sie und beantworten Ihnen die Fragen, die Sie zu Ihren Beschwerden und zu einer eventuell erforderlichen Behandlung haben. Wenn die Behandlung nicht in Anbindung an die Ambulanz selbst oder auf einer der Stationen der Klinik für Psychosomatische und Allgemeine Klinische Medizin durchgeführt werden kann, sind wir Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Therapie behilflich. Wenn auch Ihr Partner oder Ihre Familie von den Schwierigkeiten betroffen sind, können wir diesen/diese in die Gespräche einbeziehen. Für die Klärung und Beratung in sozialen Angelegenheiten steht unsere Sozialarbeiterin zur Verfügung.

Unsere Ambulanz verteilt sich auf die Standorte Bergheim und Neuenheim. Der Standort Bergheim hat einen psychotherapeutischen Schwerpunkt und ist für Patienten geeignet, die körpermedizinisch bereits ausreichend abgeklärt und versorgt sind. Der Standort Neuenheim bietet zusätzlich die Möglichkeit zu einer simultanen körperlichen Diagnostik und Therapie. Unklare Fälle lassen sich telefonisch leicht klären.

AKTUELLE BEHANDLUNGSANGEBOTE:

 

Initiates file downloadSTABILI-T Gruppenangebot für Frauen zur Stabilisierung und Selbstregulation nach traumatischen Erfahrungen

Initiates file downloadPsychotherapie bei Angst und Panik mit begleitenden Persönlichkeitsproblemen (APS-Studie)



Terminvergabe für den Standort Neuenheim
Tel: 06221 56-8774
(
Montag - Freitag: 08:00-16:00 Uhr) 

 

Terminvergabe für den Standort Bergheim
Tel: 06221 56-5888
(
Montag - Freitag: 08:00-16:00 Uhr) 

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Standort Bergheim

 

 

 

Psychosomatische Klinik 

Thibautstr. 4

69115 Heidelberg 

Tel: 06221 56-5888 

 

Opens internal link in current windowAnfahrtsplan

Standort Neuenheim

Standort Neuenheim

Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik

Medizinische Klinik
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg
Initiates file downloadAnfahrtsplan