zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung

Qualitätsförderung und Dokumentation

Was ist eigentlich gute Qualität in der Medizin? Und wie kann man sie beschreiben, messen und fördern? Wie sicher ist sie? Diesen Fragestellungen widmen sich Projekte zur Entwicklung von Qualitätsindikatoren und zur Arbeit von Qualitätszirkeln. In diesem Feld hat die Abteilung eine intensive Zusammenarbeit mit dem Göttinger Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen/AQUA-Institut und dem Scientific Instiute for Quality in Health Care in Nijmegen.

Zur Einschätzung morbiditätsbezogener Versorgungsqualität ist eine angemessene medizinische Dokumentation von wesentlicher Bedeutung. Insbesondere die Konzeption und Implementierung elektronischer Patientenakten in verschiedenen Kontexten sowie die Zusammenführung und Analyse der korrespondierenden Daten stehen neben den o.g. Fragen im Forschungsfeld „Qualitätsförderung und Dokumentation“ im Mittelpunkt.

 

 

 

Abgeschlossene Projekte

 

 

 

 

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen