zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Allgemein-, Viszeral- & Transplantationschirurgie

Rechtliche Aspekte

 

Die erfolgreiche Transplantation eines Organs von einem Menschen auf einen anderen ist erst durch die Entwicklung der Medizin in den letzten Jahrzehnten möglich geworden.

 

Die rechtlichen Fragen in diesem Bereich beantwortet seit Dezember 1997 das Transplantationsgesetz. In diesem Gesetz ist geregelt, unter welchen Umständen Organe eines Menschen entnommen und einem anderen transplantiert werden dürfen.

Die Patientenversorgung am Transplantationszentrum erfolgt gemäß des Transplantationsgesetzes und der Richtlinien zur Wartelistenführung.


Opens external link in new windowRichtlinien für die Wartelistenführung

Opens external link in new windowTransplantationsgesetz

Opens external link in new windowGesetz zur Änderung des Transplantationsgesetzes

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt

Allgemein-, Viszeral- und
Transplantationschirurgie

Tel.: 06221 56-6110  
Opens window for sending emailE-Mail