Institut für Medizinische Psychologie
Zentrum für Psychosoziale Medizin
    

Rupert Maria Kohl

Dipl.-Psych.
Akademischer Mitarbeiter (Opens window for sending emailE-Mail)

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Erarbeitung, Etablierung und Evaluation eines schulenübergreifenden psychotherapeutischen Konzepts für die psychologische Behandlung körperlich Kranker unter Einbezug des unmittelbaren sozialen Umfelds (Paarbeziehung) der Patienten

Lebenslauf

Qualifikationen
  • Psychodynamisch-imaginative Traumatherapie (Milton-Erickson-Institut, Heidelberg, 2010)
  • Systemische und Familientherapie (Helm-Stierlin-Institut, Heidelberg, 2010)
  • Hypnotherapeutische Verfahren (HAG, Heidelberg, Bochum, 1998–2000)
  • Entspannungsverfahren (Heidelberger Akademie für Gesundheitsbildung, 2000)
  • Studium der klassischen Philologie, Anglistik, Medizin und Psychologie in Mainz, Montpellier und Heidelberg (Diplom in Psychologie) (1976–1985) 
Positionen
  • Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Medizinische Psychologie der Uniklinik Heidelberg (seit 2015)
  • Psychotherapeutische Praxis in Heidelberg (seit 2006)
  • Wissenschaftlicher Lektor und Übersetzer für nationale und internationale Fachverlage (1980–2000)
  • Leitender Angestellter bei internationalen Fachverlagen (1990–1995)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Research Group "Language in Social Context", Universität Heidelberg und Mannheim (1985–1987)
Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Adresse und Anreise

Institut für Medizinische Psychologie
Bergheimer Straße 20
69115 Heidelberg
Opens internal link in current window zur Anfahrtsbeschreibung