Klinikseelsorge

Seelsorgeambulanz Klinikum Bergheim

was?
Wir bieten eine therapeutisch angeleitete Gesprächsgruppe an.

für wen?
für Menschen, die mit Gefühlen wie Angst, Unzulänglichkeit, Verlassenheit, Niedergeschlagenheit und Trauer belastet sind - auch psychiatrieerfahrene -

wo?

nach Vereinbarung

wann?
freitags 19.oo bis 21.oo Uhr 14-tägig mit Pausen im Sommer und zwischenden Jahren.

durch wen?
Wir sind SeelsorgerInnen mit psychotherapeutischen Zusatzausbildungen (HPG/ECP - Qualifikation). Wir haben Praxiserfahrung in verschiedenen Berufsfeldern (z.B. Psychiatrie). Eines unserer Mitglieder arbeitet selbständig in eigener Praxis.

Gemeinsam
setzen sich die Teilnehmenden mit ihren Problemen auseinander, um neue Wege für ein besser gelingendes Leben zu finden und zu erproben

Kosten
50 Euro für 7 Abende (Richtsatz). Sozialhilfeempfänger und Arbeitslose können Ermäßigung bekommen.

Kontakt über Telefon mit Anrufbeantworter 

  • Wolfgang Kiesinger, Klinikseelsorger
    Tel. HD 80 16 20
  • Barbara Roßner, Klinikseelsorgerin
    eigene Praxis (HPG) Tel. HD 40 27 79
  • Joachim Buchwald, Klinikseelsorger
    Tel. HD 56 - 6548, Fax 56 4084
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen