Allgemeine Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Sektion Senologie


Wir leben Interdisziplinarität

Die Sektion Senologie der Universitäts-Frauenklinik ist der koordinierende Kooperationspartner des Universitäts- Brustzentrums Heidelberg (Initiates file downloadOrganigramm Brustzentrum). Gemeinsam mit der Opens internal link in current windowSektion für gynäkologische Onkologie der Universitäts-Frauenklinik im Opens external link in new windowNationalen Centrum für Tumorerkrankungen wird damit unter dem Dach der Universitäts-Frauenklinik das Kernstück des Brustzentrums gebildet.

 

Modernste Ausstattung und ein erfahrenes, spezialisiertes Team sind die Voraussetzung für eine hervorragende Qualität

Die Sektion Senologie beschäftigt sich schwerpunktmäßig am Universitäts- Brustzentrum mit

 

Wir legen größten Wert auf Individualität

Wir behandeln jährlich etwa 600 Patientinnen, die erstmals von Brustkrebs betroffen sind. Ebenso viele kommen aus ganz Deutschland zu uns, weil sie erneut erkrankt sind. Damit sind wir eines der grössten Brustzentren in Deutschland. Dennoch nehmen wir uns für jede Patientin (und jedem Patienten) Zeit um einen Opens internal link in current windowindividuellen Therapieplan zu erstellen.  

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihre

                                               

Prof. Dr. Christof Sohn                                        Prof. Dr. Jörg Heil

Direktor Universitäts-Frauenklinik                      Leiter der Sektion Senologie

                                                                          Koordinator des Brustzentrums

Select languageSelect languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Ärztlicher Direktor

Univ.-Prof. Dr. med. Christof Sohn

Prof. Dr. med. Christof Sohn

Sektionsleiter

Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Heil

Prof. Dr. med. Jörg Heil

 

Kontakt:
Tel: +49 6221 56-7883
Fax: +49 6221 56-5724
E-Mail