zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmenskommunikation

Fakultätsmedaille an EMSA Heidelberg verliehen

22.01.2008
 

Die Heidelberger Lokalgruppe der European Medical Students‘ Association (EMSA) ist vom Dekan der Medizinischen Fakultät mit der Fakultätsmedaille ausgezeichnet worden. Sie erhielt die höchste Auszeichnung, die die Fakultät vergeben kann, für ihre „vielfältigen Aktivitäten“, insbesondere für das „Engagement bei der Ausrichtung der Examensbälle“.



Der Rahmen für die Ehrung hätte passender nicht gewählt werden können: Bevor er 106 neuen Ärztinnen und Ärzten auf dem MedWinternachtsball (12.01.), dem von EMSA initiierten und ausgerichteten Examensball, das Abschlusszeugnis überreichte, bat Prof. Claus R. Bartram überraschend die aktuellen und alle anwesenden ehemaligen Organisatoren des Balles auf die Bühne, um ihnen stellvertretend für die gesamte Lokalgruppe für ihre Arbeit zu danken und den Preis zu überreichen. Die zugehörige Urkunde bescheinigt EMSA, durch ihre Projekte „einen wichtigen Beitrag zum harmonischen Verhältnis zwischen Studenten und Lehrenden sowie zur Außendarstellung der Fakultät [zu] leisten.“



Die Medaille wurde erstmalig nicht an eine Privatperson, sondern an eine Organisation vergeben. Diesen Weg habe der Fakultätsrat in seiner einstimmigen Entscheidung bewusst gewählt, um EMSAs herausragende Leistungen zu würdigen.



„Wir setzen jetzt voll auf die Sogwirkung dieser Auszeichnung“, sagt Lea Scheidt, Organisatorin dieses Balles, „um bei den nächsten Bällen auch von Seiten der Dozenten, die die Studenten zum Teil über Jahre begleitet haben, eine stärkere Rückmeldung zu bekommen. Es wäre doch schön, wenn die Absolventen und ihre ehemaligen Dozenten gemeinsam das Ende des Studiums und den Beginn eines neuen Abschnittes in einer rauschenden Ballnacht feiern würden. Ziel für den nächsten Ball muss es also sein, seinen Bekanntheitsgrad im Kreise der Dozenten zu steigern.“



Die kurze Zeremonie war das „i-Tüpfelchen“ auf einem wie immer sehr stimmungsvollen und feierlichen Abschlussball. Seit sechs Jahren findet er einmal pro Semester im edlen Ambiente der Heidelberger Stadthalle statt, um den Absolventen durch die offizielle Zeugnisverleihung einen würdigen Abschluss ihres Studiums zu bieten, das sonst mit einem Gang zur Post enden würde.



Der nächste Ball findet am 28.6.2008 statt. Infos demnächst unter www.medsommernachtsball.de Infos zum letzten Ball: www.medwinternachtsball.de Die Homepage unserer EMSA Gruppe finden Sie unter emsa.uni-hd.de


 

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt Medien

Julia Bird
Referentin Pressestelle
Tel.: 06221 56-7071
Fax: 06221 56-4544
Opens window for sending email E-Mail