zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmenskommunikation

Presseeinladung: Heidelberger Kinderonkologe erhält mit 100.000 Euro dotierten Dr. Hella Bühler-Preis am 5. Mai 2008

29.04.2008
-

Für seine wegweisende Forschung an bösartigen Hirntumoren bei Kindern wird Dr. Stefan Pfister, Kinderonkologe am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Heidelberg, am 5. Mai 2008 mit dem Dr. Hella Bühler-Preis ausgezeichnet.

 

Der Preis ist mit 100.000 Euro dotiert und wird in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben. Gestiftet hat ihn die Heidelberger Zahnärztin Dr. Hella Bühler (1910 - 2002), die der Universität Heidelberg ihr Vermögen mit der Auflage vermacht hat, jährlich einen Preis für besondere wissenschaftliche Leistungen in der Krebsforschung zu vergeben.

 

Der häufigste bösartige Hirntumor im Kindesalter ist das Medulloblastom: Mehr als 100 Kinder erkranken jährlich in Deutschland an diesem Tumor des Kleinhirns, rund 40 Prozent sterben daran. Die aggressive Radiochemotherapie kann das Gehirn der Heranwachsenden dauerhaft schädigen. Ziel der Forschung von Stefan Pfister ist es, die etablierte Therapie individuell anzupassen, um Folgeschäden einzudämmen, und neue, gezielte Therapieoptionen zu entwickeln.

 

Die Preisverleihung findet am 5. Mai 2008 um 13 Uhr im Hörsaal der Kinderklinik, Im Neuenheimer Feld 153, 69120 Heidelberg, statt. Die Laudatio hält Professor Dr. Jochen Tröger, Ärztlicher Direktor der Abteilung für Pädiatrische Radiologie an der Radiologischen Universitätsklinik Heidelberg.

 

Journalisten sind herzlich eingeladen.

 


Ansprechpartner:

Dr. Stefan Pfister
Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
des Universitätsklinikums Heidelberg
Klinik für Onkologie, Hämatologie, Immunologie und Pneumologie
Tel.: 06221 / 56 45 55
E-Mail: stefan.pfister@med.uni-heidelberg.de

 


Bei Rückfragen von Journalisten:
Dr. Annette Tuffs
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Universitätsklinikums Heidelberg
und der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 672
69120 Heidelberg
Tel.: 06221 / 56 45 36
Fax: 06221 / 56 45 44
E-Mail: annette.tuffs(at)med.uni-heidelberg.de

 

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt Medien

Julia Bird
Referentin Pressestelle
Tel.: 06221 56-7071
Fax: 06221 56-4544
Opens window for sending email E-Mail