zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560

Sprechstunde für Leistungssportler


 

Leistungssportler sind auf Grund eines enormen Trainingsaufwandes, der mit hohen zeitlichen und körperlichen Anforderungen einhergeht, und starkem Leistungsdruck besonderen Belastungen ausgesetzt. Diese besondere Form der Belastung gilt es bei der Erkennung und Behandlung psychiatrischer Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen, Zwangsstörungen, Abhängigkeiten und Essstörungen zu berücksichtigen.


Aus diesem Grund haben wir für aktive, aber auch ehemalige, Leistungssportler und für ihre Betreuer, Angehörige, behandelnde Ärzte sowie Vereine und Verbände, eine sportpsychiatrische/-psychotherapeutische Sprechstunde eingerichtet. Im Rahmen dieser Sprechstunde gibt es die Möglichkeit der diagnostischen Einschätzung, Beratung und gegebenenfalls Therapieempfehlung und –durchführung. Der Erstkontakt kann auf Wunsch auch anonym erfolgen.

Betreut wird die Sprechstunde von:

Dr. med. Petra Dallmann

Assistenzärztin in Weiterbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Mitglied im Referat für Sportpsychiatrie und –psychotherapie der DGPPN, langjähriges Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft Schwimmen, Weltmeisterin, mehrfache Europameisterin und Olympiamedaillengewinnerin 2004

Dr. med. Andrea Sauter

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Suchtmedizin, DGPPN-Expertin für Sportpsychiatrie und –psychotherapie, Mitglied im Referat für Sportpsychiatrie und –psychotherapie der DGPPN

 

 

Kontaktaufnahme:
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen