zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560

Ambulanz


Wir betreuen an einem CUP-Syndrom erkrankte Patienten im Rahmen einer Spezialsprechstunde am NCT Heidelberg (telefonische Terminvereinbarung unter 06221/56-5924). Unsere Therapiestandards basieren auf den aktuellen Empfehlungen und Leitlinien. Schwierige Fälle werden im Rahmen einer interdisziplinären Tumorkonferenz mit den Kollegen der Chirurgie, Strahlentherapie, Pathologie und Radiologie besprochen.

 

Wir verstehen es als unsere Aufgabe, die Diagnostik und Therapie des CUP-Syndroms insbesondere durch die Erforschung des Auftretens und der Wertigkeit molekularer Veränderungen zu verbessern. Bei vielen anderen Tumorerkrankungen ist bekannt, wie sich Veränderungen im Erbgut der Tumorzellen auf den Verlauf der Erkrankung auswirken, so dass dadurch Voraussagen zum Erkrankungsverlauf möglich werden. Für manche dieser Veränderungen stehen mittlerweile auch Medikamente zur Verfügung, die als zielgerichtete Therapien (targeted therapies) eingesetzt werden können. Für das CUP-Syndrom liegen dagegen noch keine fundierten Daten über die diagnostische und therapeutische Wertigkeit von molekularen Markern vor; zielgerichtete Medikamente sind in der Therapie dieser Erkrankung noch nicht etabliert.

 

Im Rahmen einer engen Kooperation mit dem Institut für Pathologie der Universität Heidelberg können wir unseren Patienten mittlerweile eine molekulare Aufarbeitung des Tumorgewebes anbieten. Darüber hinaus schließen sich je nach klinischem Bild weitere Spezialuntersuchungen einschließlich immunhistochemischer Färbungen sowie die Analyse von Immunrezeptoren und Mikrosatelliteninstabilität an. In einigen Fällen erfolgt auch eine Komplettgenomsequenzierung des Tumorgewebes im Rahmen des NCT Master Programmes. Zusammengefasst ergibt sich aus den Ergebnissen dieser Untersuchungen für manche Patienten die Möglichkeit einer zielgerichteten Behandlung auf der Basis von Studienergebnissen anderer Tumorerkrankungen.

 

Sprechstunde 

Dienstag  12:30 – 16:00 Uhr 
 

    

CUP-Sprechstunde

Nationales Zentrum für Tumorerkrankungen (NCT)

Im Neuenheimer Feld 460
69120 Heidelberg 

Anmeldung     

Tel.: 06221-565924

Fax: 06221-564757

E-Mail: nct.patientenzentrum@med.uni-heidelberg.de

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen