Interdisziplinäres Endoskopiezentrum (IEZ)

Überblick

Am 31.07.06 hat das Interdisziplinäre Endoskopie-Zentrum, kurz IEZ, seinen Betrieb aufgenommen. Es entstand aus den Endoskopie-Abteilungen der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie sowie der Klinik für Gastroenterologie, Infektionskrankheiten und Vergiftungen der Universitätsklinik Heidelberg.

 

Die Ärztlichen Direktoren der beiden Kliniken, Professor Dr. Markus Büchler und Professor Dr. Wolfgang Stremmel hatten zusammen mit dem Klinkumsvorstand zur Bündelung der Kompetenzen die Einrichtung einer gemeinsamen Endoskopie initiiert. Seinen Standort hat das IEZ in der Medizinischen Klinik. Hier arbeiten jetzt die Ärzte aus beiden Fachrichtungen zusammen, um die etwa 10.000 projektierten Untersuchungen jährlich bewältigen zu können. 

 

Die Leitung des IEZ haben Professor Dr. Peter Sauer, bislang Oberarzt in der Gastroenterologie und Frau Dr. Anja Schaible, bislang Oberärztin der Chirurgischen Klinik und Leiterin der Endoskopie der Chirurgie. Opens internal link in current windowDas interdisziplinäre Team setzt sich aus Ärzten und Pflegepersonal beider Kliniken zusammen; außerdem ist ein Anästhesist (Narkosearzt) in das Team integriert.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Leitstelle IEZ

Tel.: 06221 56-8713