Unsere Mitarbeiter

Die AKS befasst sich im Bereich der Sozialmedizin insbesondere mit den Schwerpunkten der Berufs- und Umweltdermatologie, Epidemiologie und Gesundheitssystemforschung.
Dabei setzt das Team der Abteilung Klinische Sozialmedizin (AKS) auf Interdisziplinarität in der Forschung und der klinischen Arbeit. Es besteht aus medizinischem Personal darunter Dermatologen, Allergologen und Sozialmediziner wie auch Mitarbeitern aus den Sozialwissenschaften. Die Wissenschaftler an der AKS werden zudem von Arzthelfern, Datenmanagern, dem Sekretariat sowie von externen Mitarbeitern unterstützt.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen