Zentrum für Psychosoziale Medizin


Veranstaltungskalender des ZPM

 

Kongresse und Tagungen

25.-28.09.2017XV. ISSPD Congress: Personality Disorder, fonctioning and health
The congress theme “Personality disorders, functioning and health” will address particularly exciting developments, whether they refer to research or clinical practice.

The conference program will cover a wide range of topics. The world’s best researchers and clinicians will come to Heidelberg to report their latest findings and to tell you about the progress which has been achieved regarding treatment issues over the last years. The program will also be attractive for young researchers, as it is planned to conduct Young Investigator Symposia and Guided Poster Sessions.

Ort: Kongresshaus Stadthalle Heidelberg
Nähere Informationen: Opens external link in new windowwww.isspd2017.com

 

 

Fortbildungen, Vorträge und andere Veranstaltungen

 

21.06.2017
16:15-17:45 Uhr
Depressive Störungen bei Kindern und Jugendlichen
Prof. Dr. Gerd Schulte-Körne, Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Klinikum der Universitäts der Universität München

Veranstalter und Ort: Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen:Opens window for sending emailKarin.Schmid@med.uni-heidelberg.de

05.07.2017
16:15-17:45 Uhr
Neuropeptide im sozialen Gehirn: Translationale Perspektiven für eine psychobiologische Therapie
Prof. Dr. Markus Heinrichs,  Institut für Psychologie, Abteilung Biologische und Differentielle Psychologie, Universität Freiburg
 
Veranstalter und Ort: Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen:Opens window for sending emailKarin.Schmid@med.uni-heidelberg.de

19.07.2017
16:15-17:45 Uhr

Quantitative und qualitative Befunde und Erfahrungen neun Jahre nach Beginn einer (primär) verhaltens- und verhältnispräventiven Intervention in einem Industriebetrieb
Prof. Dr. Harald Gündel, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum Ulm


Veranstalter und Ort:
Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen:Opens window for sending emailKarin.Schmid@med.uni-heidelberg.de

20.09.2017
16:15 – 17:45 Uhr

„Prävention der Sekundären Traumatisierung“
Prof. Daniels, University of Groningen

 

Veranstalter und Ort: Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen:janet.hansch@med.uni-heidelberg.de

25.10.2017
16:15 – 17:45 Uhr

„Anorexia nervosa – ein Prototyp für die Interaktion von Psyche und Soma“
Prof. Beate Herpertz-Dahlmann, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Uniklinik RWTH Aachen

 

Veranstalter und Ort: Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen: janet.hansch@med.uni-heidelberg.de

24.01.2018 
16:15 – 17:45 Uhr

„Transference interventions in dynamic psychotherapy Clinical illustrations from a Randomized clinical trial with depressed adolescents”
Prof. Randi Ulberg, Institute of Clinical Medicine Division of Mental Health and Addiction, University of Oslo 
-Vortrag in englischer Sprache –

 

Veranstalter und Ort: Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen:janet.hansch@med.uni-heidelberg.de

07.02.2018 
16:15 – 17:45 Uhr

„Patho(epi)genetik der Angst“
Univ.-Prof. Dr. Dr. med. Katharina Domschke, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, ZEP, Universitätsklinikum Würzburg

 

Veranstalter und Ort: Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen: janet.hansch@med.uni-heidelberg.de

07.03.2018
16:15 – 17:45 Uhr

„Designing care for people with mixed mental and physical multimorbidity”
Prof. Jane Gunn, University of Groningen
-Vortrag in englischer Sprache –

Veranstalter und Ort: Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen:janet.hansch@med.uni-heidelberg.de

16.05.2018
16:15 – 17:45 Uhr

“Das Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapiy (CBASP) als schulenübergreifender Ansatz: Möglichkeiten, Grenzen und Weiterentwicklung"
Prof. Eva-Lotta Brakemeier, Klinische Psychologie und Psychotherapie, Fachbereich Psychologie, Philipps-Universität Marburg

 

Veranstalter und Ort: Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen: janet.hansch@med.uni-heidelberg.de

13.06.2018
16:15 – 17:45 Uhr

„Früherkennung und Frühintervention bei psychotischen Störungen“
Prof. Dr. Andreas Bechdolf, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Vivantes Klinikum Am Urban, Berlin

 

Veranstalter und Ort: Interdisziplinäre Fortbildungsreihe des ZPM im Hörsaal der Klinik für Allgemeine Psychiatrie, Haus 1, Voßstraße 4; 2 CME-Punkte
Nähere Informationen:janet.hansch@med.uni-heidelberg.de