zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung

Veröffentlichungen 2012 – 2013

 

2013

Berger S, Hermann K, Szecsenyi J, Schultz J-H, Mahler C. Teaching team communication in interprofessional and monoprofessional groups: does it make a difference? Poster auf der International Conference of Communication in Health Care. Montréal, Canada. 29.09. – 2.10.2013.

 

Mahler C, Karstens S, Napiralla D, Szecsenyi J, Goetz K. Die Perspektive von Studierenden im Studiengang Interprofessionelle Gesundheitsversorgung. Eine qualitative Studie. Poster auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 25.-27.09.2013.
http://www.egms.de/en/meetings/gma2013/13gma057.shtml

 

Karstens S, Szecsenyi J, Mahler C. Die Einstellung von Schülern und Berufseinsteigern der Gesundheitsberufe zur Anwendung von Forschungsergebnissen. Poster auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 25.-27.09.2013.
http://www.egms.de/en/meetings/gma2013/13gma147.shtml

 

Mahler C, Karstens S, Gutmann T, Szecsenyi J, Joos S. Terminologie im Bereich interprofessioneller Ausbildung und Zusammenarbeit: Eine Analyse der Zeitschrift für Medizinische Ausbildung. Vortrag auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 25.-27.09.2013.
http://www.egms.de/en/meetings/gma2013/13gma204.shtml

 

Berger S, Hermann K, Pollard K, Stock C, Szecsenyi J, Mahler C. Einstellungen von StudentInnen zu Kommunikation, Teamarbeit und interprofessionellem Lernen: Übersetzung des „University of the West of England“ Interprofessionellen Fragebogens (UWE-IP) ins Deutsche. Poster auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 25.-27.09.2013.
http://www.egms.de/en/meetings/gma2013/13gma055.shtml

 

Schultz J-H, Berger S, Suchy D, Lauber D, Hermann K, Junger J, Mahler C. Teamkommunikations¬unterricht im interprofessionellen oder im monoprofessionellen Setting: Gibt es einen Unterschied? Poster auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 25.-27.09.2013.
http://www.egms.de/en/meetings/gma2013/13gma058.shtml

 

Walkenhorst U, Mahler C, Kaap-Fröhlich S, Sottas B, Aistleithner, Reiber K. Standortbestimmung und Empfehlungen des GMA-Ausschusses für Interprofessionelle Ausbildung in den Gesundheitsberufen. Workshop auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Graz, 25.-27.09.2013.
http://www.egms.de/en/meetings/gma2013/13gma280.shtml

 

Karstens S, Götz K, Napiralla D, Szecsenyi J, Mahler C. Evaluation of an innovative teaching-concept for “applied science” in an early study phase. Vortrag auf der Research in Medical Education 2013. Evidence of Teaching – Teaching of Evidence. Berlin, 24.–25.05.2013.

 

Mahler C, Karstens S, Roos M, Szecsenyi J. Interprofessional education for nursing students in Heidelberg, Germany: an innovative approach to knowledge transfer and for future workforce preparation. Vortrag 25th Quadrennial ICN Conference Melbourne, Australia,18.-23.05.2013.

 

 

2012

Mahler C, Rochon J, Karstens S, Hermann K. Die „Readiness for Interprofessional Learning Scale“ – es besteht Entwicklungsbedarf. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Aachen, 27.-29.09.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2012. DocV544. http://www.egms.de/static/en/meetings/gma2012/12gma177.shtml  

 

Walkenhorst U, Mahler C, Reiber K, Kaap S. Neuer GMA-Ausschuss: Interprofessionelle Ausbildung in den Gesundheitsberufen – Standortbestimmung und Perspektiven. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Aachen, 27.-29.09.2012. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2012. DocW623 . http://www.egms.de/static/en/meetings/gma2012/12gma284.shtml

 

Karstens S, Mahler C, Götz K. Die Arbeitszufriedenheit von Berufseinsteigern in den Gesundheitsberufen. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA); Aachen; 27.-29.09.2012. http://www.egms.de/en/meetings/gma2012/12gma029.shtml

 

Mahler C, Karstens S, Roos M, Szecsenyi J. Interprofessionelle Ausbildung für eine patientenzentrierte Versorgung der Zukunft. Die Entwicklung eines  Kompetenzprofils für den Bachelor-Studiengang "Interprofessionelle Gesundheitsversorgung".  Z. Evid. Fortbild. Qual. Gesundheitswesen 2012;106(7): 523-532.  doi: 10.1016/j.zefq.2012.04.003

Karstens S, Roos M, Szecsenyi J, Mahler C. Einschätzung der Relevanz verschiedener Handlungsfelder für ein interprofessionelles Studienangebot. Die Sicht von Auszubildenden. Pflegewissenschaft 2012 (1):34-38. DOI: 10.3936/1130

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen