zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Allgemein-, Viszeral- & Transplantationschirurgie

Vor der Operation

 

Aufnahme auf die Warteliste

Bei bestehender Indikation zur Organtransplantation kommen Sie unter Berücksichtigung der Opens external link in new windowaktuellen Richtlinien für die Wartelistenführung auf die Warteliste von Eurotransplant. Abhängig von der bestehenden Grunderkrankung und der körperlichen Situation werden Sie hinsichtlich der Dringlichkeit von Eurotransplant eingestuft.

 

Organangebot und stationäre Aufnahme

Sollte ein geeignetes Organ für Sie zur Verfügung stehen, werden Sie von der Klinik aus benachrichtigt und stationär aufgenommen. Abschließende Untersuchungen (Blutuntersuchung, EKG, Röntgen-Aufnahmen, Ultraschall) werden durchgeführt, bevor Sie in den Operationssaal gebracht werden.
  

Dort erfolgt die Einleitung der Narkose. Parallel dazu wird das angenommene Organ, welches hinsichtlich der guten Qualität überprüft wurde, für die Transplantation vorbereitet.

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Kontakt

Allgemein-, Viszeral- und
Transplantationschirurgie

Tel.: 06221 56-6110  
Opens window for sending emailE-Mail