zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Lila Damen und Herren
Ökumenische Krankenhaus-Hilfe - "Lila Damen und Herren"

Wer wir sind

Wir sind derzeit über 100 „Lila Damen und Herren“, die in der Regel einmal wöchentlich 3- 4 Stunden in den verschiedenen Kliniken des Universitätsklinikums ehrenamtlich mitarbeiten.

 

Wir kommen aus den unterschiedlichsten Berufen, die meisten von uns sind schon im Ruhestand. Was uns verbindet ist die Freude an unserer Aufgabe, den Patientinnen und Patienten im Heidelberger Universitätsklinikum den Krankenhausaufenthalt zu erleichtern - sei es auf einer Station, in den Ambulanzen oder in der Tagesklinik.

Wir übernehmen keine pflegerischen Aufgaben – unser Dienst ist ein zusätzliches Hilfsangebot. Bei Patienten und Klinikmitarbeitern sind wir gern gesehen und akzeptiert.

 

Wir verrichten unseren Dienst

-    in der Chirurgischen Klinik auf Stationen und in  Ambulanzenseit 1981
-    in der Medizinischen Klinik auf Stationen und in Ambulanzen seit 1989
-    in der Frauenklinik auf Stationen und in Ambulanzenseit 1993
-    in der Kopfklinik in  Ambulanzen – bei Bedarf auch auf Stationen seit 1997
-    in der Kinderklinik in Ambulanzenseit 2003
-    in den Tageskliniken des Nationalen Zentrums für Tumorerkrankungen – NCT seit 2006
-    im Heidelberger Ionenstrahl-Therapiezentrum – HITseit 2009
-    in der Orthopädie auf Stationen und in Ambulanzenseit 2011
-    in der Hautklinik auf Stationen und in Ambulanzenseit 2015
-    im Nierenzentrumseit 2017


In jeder dieser Kliniken arbeitet eine unserer Einsatzleitungen als Ansprechpartner, der auch die Einsätze vor Ort koordiniert.

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen