zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Wichtige Daten

1866   

Erstmaliges Aufführen der Bezeichnung "Orthopädie" im Vorlesungsverzeichnis der Universität Heidelberg

 
1893   

Gründung der Orthopädisch-chirurgischen Ambulanz durch den Chirurgen V. Czerny

 
1896   

"Poliklinik für Orthopädische Chirurgie, Heilgymnastik und Massage" eröffnet von Oscar Vulpius in der Luisenstraße 1; Lehrauftrag. Erster Oberarzt: Adolf Stoffel (1880 - 1937)

 
1913   

Bezug des "Badischen Landeskrüppelheims" in der Rohrbacher Straße mit ca. 100 Betten

 
1917   

Werberuf an die Öffentlichkeit zur Gründung einer Orthopädischen Anstalt der Universität Heidelberg, Oberbürgermeister Prof. E. Wals

 
1918   

Gründung der Stiftung, Bereitstellung des Geländes durch die Stadt Heidelberg

 
1918   

Auftrag des Baus an Prof. Dr. Caesar, Technische Hochschule Karlsruhe

 

1922

Einweihung der Klinik

 
  1926   

Gründung der Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg

 

 

Seitenanfang Seitenanfang

Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen