zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
SFB 1118

Zebrafisch bringt die Forschung zum Diabetes voran

Wissenschaftler der Universität Heidelberg und der Universität Groningen entdecken neuen Mechanismus der Nierenschädigung

Ein Team von Wissenschaftlern beider Medizinfakultäten der Universität Heidelberg, in Mannheim und Heidelberg, und der Universität Groningen haben mit dem Genabschnitt ELMO1 einen wichtigen natürlich vorkommen Faktor entdeckt, der – zumindest im Zebrafisch – durch hohe Blutglukosespiegel induzierte Nierenschädigungen verhindern kann.

ELMO1 protects renal structure and ultrafiltration in kidney development and under diabetic conditions
SCIENTIFIC REPORTS, 6:37172, 2016


Publikation:

Opens external link in new windowwww.nature.com/articles/srep37172

 

Initiates file downloadZur Pressemitteilung

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen