Kliniken & Institute … Kliniken Chirurgische Klinik… Allgemein-, Viszeral-… Für Patienten Klinikübergreifende… Brückenpflege

Brückenpflege

Häusliche Versorgung krebskranker Patienten organisieren und koordinieren

Besonders für Tumorpatienten ist die Übergangsphase von Krankenhaus und häuslichem Umfeld von Unsicherheiten und Sorgen begleitet. In dieser Situation hilft unsere Brückenpflege. Damit Sie so bald wie möglich wieder in Ihrem vertrauten Umfeld sein können und dort optimal versorgt sind, erstellen wir Ihnen ein individuelles Konzept für Ihre häusliche Pflege.

Schon während Ihres Krankenhausaufenthalts nehmen wir Kontakt mit Ihnen und Ihren Angehörigen auf. Wir klären Ihren Betreuungsbedarf und besprechen mit Ihnen und dem Stationsteam, wann Sie entlassen werden können. Zudem organisieren wir die häusliche Betreuung, kontaktieren Hausärzte und Pflegedienste, klären Finanzierungsmöglichkeiten mit den Krankenkassen, beschaffen notwendige Hilfsmittel und finden selbst bei kurzfristigen, unerwarteten Entlassungen unbürokratische Lösungen. Seit Oktober 1994 betreut das Brückenpflegeteam jährlich rund 1.000 Tumorpatienten.

In einem Umkreis von 50 km können wir Sie auch zu Hause besuchen. Die Brückenschwestern Hildegard Dahlhaus, Sabine Geisel und Adelheid Kumler sind zudem rund um die Uhr telefonisch erreichbar. Sie beraten auf Wunsch auch den künftigen Pflegedienst.

Kontakt
Im Neuenheimer Feld 305
69120 Heidelberg
Anfahrt

06221 56-6331
06221 56-4320

Mehr erfahren

Fachkrankenpfleger/-innen für Onkologie