Einrichtungen

Dialyse

Gehört zu Chirurgische Klinik (Zentrum)
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie
Klinik für Herzchirurgie
Urologische Klinik
Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie

Medizinische Versorgung

Kontakt
Im Neuenheimer Feld 110
69120 Heidelberg
Anfahrt

06221 56-6340
06221 56-4590

Sprechzeiten

Keine Sprechzeiten

Zur Webseite

Leitung

Birgit Trierweiler-Hauke, BBA

Fachkrankenpflegerin für Intensivpflege und Anästhesie
Pflegerische Leitung


Stellvertretende Leitung

Alexander Forster

Stellv. Pflegerische Leitung
Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie


Allgemeine Informationen

Sicher leben mit eingeschränkter Nierenfunktion

In der Chirurgischen Universitätsklinik stehen zehn Behandlungsplätze für Patienten zur Verfügung, die in unserem Haus stationär behandelt werden und eine Dialyse benötigen. Wir bieten ihnen sämtliche Methoden der modernen Nierenersatztherapie inklusive Blutreinigungsverfahren (Hämodialyse, Hämofiltration, Hämodiafiltration), Plasmapherese und Immunadsorption.

Die Intensivpatienten werden durch das Dialyseteam auf den Intensivstationen betreut. Die Ärzte- und Pflegeteams arbeiten im Drei-Schicht-System, um jederzeit – auch nachts und am Wochenende – für Sie da zu sein. So können wir jährlich über 3.000 kontinuierliche Dialyseverfahren durchführen.