Einrichtungen

Psychologische Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch und bei Endometriose

Gehört zu Institut für Medizinische Psychologie

Spezialambulanz

Kontakt
Bergheimer Straße 20
69115 Heidelberg
Anfahrt


06221 56-8137

Termin nur nach telefonischer Vereinbarung

Zur Webseite

Wichtige Informationen

Wir bieten allen Paaren und Individuen mit unerfülltem Kinderwunsch sowie Frauen mit mehrfachen Fehlgeburten bzw. mit Endometriose (und ihren Partnern) die Möglichkeit zu psychologisch orientierten Beratungsgesprächen, unabhängig davon, ob und bei wem sie sich in medizinischer Behandlung befinden.

Leitung

apl. Prof. Dr. sc. hum. Tewes Wischmann

Psychologischer Psychotherapeut


06221 56-8137

Personen

Maren Schick

Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung

M.Sc. Psych.


06221 56-8148