Einrichtungen

Kinderpneumologische Tagesklinik

Belongs to Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (Kinderklinik)
Klinik für Allgemeine Pädiatrie, Neuropädiatrie, Stoffwechsel, Gastroenterologie, Nephrologie
Klinik für Pädiatrische Onkologie, Hämatologie, Immunologie und Pneumologie
Zentrales Patientenmanagement des Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Tagesklinik

Contact
Im Neuenheimer Feld 430
69120 Heidelberg
Directions

06221 56-4856

Visiting hours
Mo – Fr 07:00 – 18:00  
To webpage

Director

Prof. Dr. med. Markus Bettendorf

Ärztliche Leitung

Focus

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Teilbereichsanerkennung Neonatologie, Fakultative Weiterbildung Spezielle Pädiatrische Intensivmedizin, Zusatzweiterbildung Pädiatrische Endokrinologie und Diabetologie


06221 56-4002

Lilo Rippberger

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Pflegerische Leitung


06221 56-4132

General information

Das vollstationäre und ambulante Angebot des Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin wird seit Mai 2002 durch die neue Kurzliegerstation (Station K 1 Tagesklinik) ergänzt, in der das gesamte Spektrum der diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten der Klinik vorgehalten wird. Es können Untersuchungen und Behandlungen in Zusammenarbeit mit dem betreuenden Arzt in Praxis und Klinik bei Kindern und Jugendlichen durchgeführt werden, die keinen vollstationären Aufenthalt erfordern, aber eine spezielle Überwachung oder durch ihre Komplexität eine spezielle zeitliche Beanspruchung voraussetzen.

Es besteht die Möglichkeit, verschiedene Untersuchungen zu koordinieren und somit eine Gesamtbeurteilung zu gewährleisten. Die Weiterbetreuung des Patienten erfolgt mit den erhobenen Befunden durch den zuweisenden Kollegen, so dass die Kontinuität in der Therapie nicht unterbrochen wird und die Patientenzuordnung unberührt bleibt.

Ausstattung:

8 Patientenbetten
Spielzimmer (Kabelfernsehen, Video, Laptop)
Behandlungsraum

Klinisches Leistungsspektrum

  • Funktionstests
    z.B. Stoffwechsel (Glukose-/Fruktose-/Phenylalanin-/Ölbelastung); Endokrinologie (Stimulationsteste und Tagesprofile); Nierenfunktionsdiagnostik; Allergenexposition 
  • Chronische Erkrankungen (Neueinstellung, Therapieumstellung, Evaluierung)
    Komplexe Kontrolluntersuchungen: z.B. Diabetes mellitus (Schulungen, Diätberatung), Mukoviszidose (Lungenfunktionsprüfung, Bodyplethysmographie), Transplantation (Vorbereitung/Nachsorge) 
  • Untersuchungen in Sedierung/Narkose mit entsprechender Überwachung/Nachbeobachtung
    spezielle Röntgenuntersuchungen (CT, MRT, MRU, Szintigraphie), Lumbalpunktionen, Knochenmarkspunktionen, Bronchoskopie, Gastroskopie, Leberbiopsie, Hautbiopsie, Muskelbiopsie, Rektumbiopsie, Dünndarmbiopsie, komplexe Blutentnahmen, EEG, NLG 
  • Durchführung von speziellen Behandlungen
    Bluttransfusionen, ambulante Chemotherapien, Infusionen (Antibiotika, Immunglobuline), Schnellhyposensibilisierungen, Physiotherapie 
  • Konsile aller Fachabteilungen des Klinikums
    z.B. Institut für Humangenetik

Terminvereinbarung

Terminvereinbarung und Koordination der vorgesehenen Untersuchungen mit anschließender Rückmeldung an die Patientenfamilie laufen über das Zentrales Patientenmanagement (ZPM) des Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin.

Career

Die allgemeine tagesklinische Station des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin betreut Kinder und Jugendliche, die Untersuchungen oder andere kurzzeitige Therapien benötigen. Die Bereiche, die in der Tagesklinik betreut werden sind:

  • Pulmologie
  • Endokrinologie
  • Nephrologie
  • Neurologie
  • Stoffwechselerkrankungen

Performance numbers

2017
Beds 8