Achillessehnenruptur

Bereich Sportorthopädie und Sporttraumatologie

Disease definition

Unter einer Achillessehnenruptur versteht man den Riss der Sehne des dreiköpfigen Wadenmuskels, welcher am Fersenbeinhöcker ansetzt. Sie ist die stärkste und kräftigste Sehne des menschlichen Körpers und vermittelt die Bewegung des Fußes im Sprunggelenk Richtung Fußsohle (Plantarflexion; „Gasgeben“).

More information