Haarzellleukämie (HCL)

Klinik für Hämatologie, Onkologie, Rheumatologie

Disease definition

Ähnlich wie die CLL ist die Haarzellleukämie (HCL) eine bösartige Erkrankung des Immunsystems, welche zu einer unnatürlichen Vermehrung von kranken B-Lymphozyten in Blut und Knochenmark führt. Die HCL ist allerdings wesentlich seltener als die CLL.

More information