Leberzirrhose

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie (ENG) Klinik für Gastroenterologie, Infektionen, Vergiftungen

Disease definition

Bei einer Leberzirrhose kann das größte Entgiftungsorgan des Menschen seine Aufgabe nicht mehr erfüllen. Ursachen dafür sind chronische Lebererkrankungen, bei denen gesundes, funktionsfähiges Lebergewebe abstirbt und durch funktionsloses Bindegewebe ersetzt wird. Die Leber verhärtet, auf ihrer Oberfläche bilden sich Knoten und Narben und sie wird zugleich kleiner. Dieser – auch als „Schrumpfleber“ bezeichnete – Zustand lässt sich nicht mehr umkehren. Eine Leberzirrhose ist nicht heilbar.

More information

Walk-in clinics