Lochialstau

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Disease definition

Nach einer Geburt gehört zu den Vorgängen im Wochenbett dazu, dass alles verbleibende Blut sowie Zell- und Gewebereste aus der Gebärmutter abfließen. Diesen Vorgang nennt man Wochenfluss oder auch Lochialfluss. In der Regel verläuft dieser zwischen 3 und 6 Wochen, nach einem Kaiserschnitt aber auch häufig kürzer, und verändert die Farbe von anfänglich rot über braun zu gelb zu weiß. Wenn der Wochenfluss in den ersten Tagen nach Geburt abrupt aufhört kann es sich um einen Lochialstau handeln.

More information

Walk-in clinics