Milzvergrößerung

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie (ENG)

Disease definition

Durch Krankheiten der Blutzellen (z. B. Leukämien) oder des lymphatischen Systems kann sich die Milz vergrößern. Erkrankungen wie die Milzvenenthrombose oder Leberzirrhose können über einen Rückstau des venösen Blutes zu einer Milzvergrößerung führen.

Eine vergrößerte Milz geht meist mit einer Überfunktion des Organs (Hypersplenismus) einher. Dabei speichert die Milz zu viele rote und weiße Blutkörperchen sowie Blutplättchen (Thrombozyten) und baut dadurch zu viele dieser Blutzellen ab. Blutarmut (Anämie) und Thrombozytenmangel können die Folge sein.

More information

Walk-in clinics