Morbus Basedow

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie (ENG)

Disease definition

Der Morbus Basedow ist eine Autoimmunkrankheit. Das bedeutet: Das körpereigene Abwehrsystem greift fälschlicherweise das eigenes Gewebe an. Folge: Der Körper produziert Antikörper gegen die hormonbildenden Zellen der Schilddrüse. Das wiederum führt nicht nur zu einer Überfunktion der Schilddrüse, sondern oft auch zu einer Vergrößerung oder Entzündung der Schilddrüse. Jährlich erkrankt in Deutschland ein Einwohner pro 1.000 Einwohner neu an Morbus Basedow.

More information